Duscharmaturen für Ihr Badezimmer – Coop Bau+Hobby

Planen Sie die Einrichtung eines neuen Badezimmers oder renovieren Sie Ihr altes, steht auch die Wahl passender Duscharmaturen an. Bei Coop Bau+Hobby finden Sie ein umfangreiches Angebot an Armaturen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Designs und mit unterschiedlichen Funktionen; bei uns finden Sie mit Sicherheit ein Duscharmaturen-Set, das perfekt zu Ihrem Badezimmer passt.

Duscharmaturen: Unser Sortiment

Wenn Sie edle Armaturen suchen, werden Sie bei uns fündig: Ganz gleich, ob Sie sich eine Duscharmatur mit Thermostat wünschen, mit Brause oder ein komplettes Duscharmaturen-Set bevorzugen.

Auch was die Bedienelemente angeht, bieten wir verschiedene Optionen: Sie können beispielsweise aus Varianten wählen, bei denen sich die Wassertemperatur über zwei Griffe einstellen lässt, oder aus Modellen, bei denen das über einen einzigen Hebel geschieht. Viele Kunden bevorzugen Duscharmaturen mit Hebel, da man mit diesem nur einen Handgriff benötigt, um sowohl Temperatur als auch Wasserdruck schnell und einfach anzupassen. Armaturen mit Hebel bezeichnet man auch als Einhandmischer.

Doch nicht nur hinsichtlich dieses grundsätzlichen Aufbaus unterscheiden sich Duscharmaturen – es gibt auch zahlreiche unterschiedliche Designs. Manche Modelle sind eher schlicht gehalten, andere fallen durch ihre moderne Formgebung auf, wieder andere sind opulent und aufwendig gestaltet.

Duscharmatur für Unterputz- oder Aufputzinstallation?

Die Begriffe Unterputz und Aufputz beziehen sich auf die Installation der Duscharmatur: Doch was genau ist eigentlich der Unterschied?

  • Die Aufputzarmatur: Wird an die Wand bzw. die jeweiligen Rohre montiert. Es ist also die gesamte Armatur sichtbar.
  • Die Unterputzarmatur: Bei der Unterputzarmatur ist die Mischbatterie in die Wand eingelassen – Armatur und der Wasserauslauf werden auf eine Vorwand montiert. Duscharmaturen für Unterputzinstallation sind platzsparender als Armaturen, die Aufputz montiert werden.

Duscharmaturen für Regenduschen: Wellness im heimischen Bad

Wenn Sie neue Badarmaturen einbauen wollen, könnte eine Duscharmatur mit Regendusche für zusätzlichen Luxus sorgen. Regenduschen erfreuen sich grosser Beliebtheit – und das aus gutem Grund. Diese Art von Dusche lässt das Wasser sanft auf Ihren Körper regnen, was für maximales Wohlbefinden sorgt. In so gut wie jedem exklusiven Hotel finden Sie bereits eine Regendusche – warum nicht auch in den eigenen vier Wänden?

Was zeichnet eine Regendusche aus? Der Duschkopf ist vergleichsweise gross und sorgt dafür, dass das Wasser in viele kleine Tropfen geteilt wird. Zusätzlich wird dem Wasser Luft beigemischt, damit es sich weicher auf der Haut anfühlt.

Vorsicht beim Reinigen Ihrer Duscharmatur

Sowohl in der Küche als auch im Bad sind Armaturen ein Aushängeschild für die Hygiene: Denn jedem, der das Bad betritt, fällt eine dreckige Duscharmatur sofort auf – Kalk, Seifenreste und Schmutz hinterlassen keinen guten Eindruck und schaden auf Dauer auch dem Material. Aber wie reinigt man die Armaturen im Bad am besten? Und welche Fehler sollte man vermeiden?

Wichtig ist, dass Sie bei der Reinigung auf das Material der Armatur achten: Ist die Armatur zum Beispiel hochglänzend verchromt, ist sie anfälliger für Kratzer. Befolgen Sie also immer die Herstelleranweisungen, damit Ihre Armatur möglichst lange schön bleibt.

Greifen Sie bei der Reinigung zur Sicherheit stets zu weichen Lappen und Schwämmen, um die Oberfläche nicht zu schädigen. Denn reinigen Sie Ihre Duscharmatur regelmässig mit zu harten Schwämmen, kann das Material stumpf werden.

Auch Mittel wie Scheuermilch haben an Armaturen nichts verloren, denn genau wie zu harte Lappen können Sie das Material angreifen. Nutzen Sie besser herkömmliches Spülmittel oder Handseife – Sie werden sehen, dass sich die Verschmutzungen auch ohne aggressive Reiniger lösen.

Tipp: Geben Sie das Putzmittel zunächst auf einen Lappen und nicht direkt auf die Duscharmatur. Wichtig ist auch, dass Sie den Reiniger nicht zu lang auf der Oberfläche lassen. Am besten spülen Sie direkt nach dem Putzen mit reichlich klarem Wasser nach. So werden alle Rückstände entfernt, die das Material angreifen könnten.

Sind Sie mit der Reinigung fertig, nehmen Sie sich ein trockenes, sauberes Tuch und polieren die Duscharmatur nach. So bringen Sie Ihr Bad zum Glänzen.

Duscharmaturen einfach online bestellen – bei Coop Bau+Hobby

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Duscharmatur-Set? All unsere Produkte stammen von renommierten Marken wie KWC und Grohe. Folglich finden Sie bei uns moderne und absolut hochwertige Duscharmaturen. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr favorisiertes Modell bei uns bestellen.