Wir können weiterhin liefern

Wir bitten von Anfragen zu Lieferterminen abzusehen und min. 3-10 Arbeitstage zusätzlich für Ihre Heimlieferung einzuplanen. Bedingt durch die hohe Anzahl von Bestellungen werden Erden und grossvolumige Sackwaren temporär nur noch auf Paletten via Speditionsversand ausgeliefert. Diese Auswahl von Erden und grossvolumigen Sackwaren ist alternativ via Bestellung zur Abholung in ausgewählten Filialen verfügbar. Ihr Team von Coop Bau+Hobby

Ausgewählte Filialen zur Abholung der bestellten Erden und Sackwaren

Wir bitten von Anfragen zu Lieferterminen abzusehen und min. 3-10 Arbeitstage zusätzlich für Ihre Heimlieferung einzuplanen. Bedingt durch die hohe Anzahl von Bestellungen werden Erden und grossvolumige Sackwaren temporär nur noch auf Paletten via Speditionsversand ausgeliefert. Diese Auswahl von Erden und grossvolumigen Sackwaren ist alternativ via Bestellung zur Abholung in ausgewählten Filialen verfügbar. Ihr Team von Coop Bau+Hobby

Ausgewählte Filialen zur Abholung der bestellten Erden und Sackwaren
GRATIS
truck

Gratislieferung ab CHF 50.-

Gratislieferung auf alle Bastelartikel ab CHF 50.- Warenwert. Die Versandkosten werden im Warenkorb abgezogen.

Stoffmalfarbe (Textilfarbe)

Mit Textilfarben Stoffe färben und zum Designer werden

Wer schon immer auf ausgefallene Kleidungsstücke, Taschen und Accessoires stand und Spass am Basteln und Malen hat, der freut sich über die grosse Auswahl bunter Textil- und Stoffmalfarben. Mit Textilfarbe lassen sich alle möglichen Stoffe von diversen Kleidungsstücken wie T-Shirts, Blusen, Pullovern oder Schuhen einfärben und ebenso Baumwolltaschen, Kissenbezüge oder Vorhänge bemalen. Den eigenen Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob einfarbig oder mit Mustern – mit der richtigen Vorgehensweise, passenden Utensilien und hochwertiger Textilmalfarbe ist nahezu alles möglich. Besonders deckend sind Textilfarben auf Acrylbasis. Sie eignen sich aus diesem Grund auch besonders gut zur Anwendung auf dunklen Stoffen.

Stoff bemalen und damit jedes Stück einzigartig machen

In einer Welt voller Massenware und Kleidungsstücken von der Stange ist Individualität besonders reizvoll. «Do it yourself» (DIY) ist für viele das Zauberwort – Selbstgemachtes liegt voll im Trend. Mit Stoffmalfarbe liebevoll verzierte Kleidungsstücke sind individuell, stellen deshalb etwas ganz Besonderes dar und sind beispielsweise sehr persönliche Geschenke.

Mit Textilfarbe lassen sich langweilige oder ausgediente Kleidungsstücke und Stoffe bemalen und dadurch aufpeppen. So wird schnell aus einer schlichten Bluse oder einem öden Pullover ein hippes Designerstück. Auch lassen sich viele weitere Stoffe mit Stofffarbe in einen frischen Look bringen. So entstehen die schönsten Unikate.

Einige Ideen, welche Stoffe Sie mit Textilfarbe aufhübschen können

Sie stellen sich jetzt möglicherweise die Frage, welche Stoffe sich überhaupt bemalen lassen? Im Grunde steht Ihnen jeglicher Stoff zum Bemalen mit Stoffmalfarbe zur Verfügung, zum Beispiel Baumwolle, Leinen oder Mischgewebe. Sollten bestimmte Farben für einzelne Stoffe nicht geeignet sein, informieren Sie darüber die jeweiligen Herstellerangaben. Nachfolgend noch ein paar Ideen, welche Dinge sich besonders gut einfärben und bemalen lassen:

Der Pinsel war gestern

Wer beim Bemalen von Stoff lediglich an den Einsatz von Pinseln denkt, kennt womöglich noch nicht alle Alternativen für die Gestaltung von Stoffen mit Textilfarbe. Es gibt beispielsweise tolle Möglichkeiten, mit einfachsten Falttechniken und haushaltsüblichen Utensilien traumhaft schöne und teils verrückte Muster und Effekte zu zaubern. Voraussetzung dafür ist natürlich die Verwendung hochwertiger Textilfarben, wie Sie sie bei Coop Bau+Hobby kaufen können.

Wie Sie die Textilmalfarbe richtig verwenden

Das Besondere an den Stoffmalfarben besteht in der Einfachheit der Handhabung. Egal, ob Sie Anfänger oder schon erfahrener in der DIY-Welt sind, mit den Textilfarben werden Sie ohne grossen Aufwand zum Designer. Malen – trocknen – tragen!

  • Wählen Sie einfach einen Stoff aus, den Sie bemalen beziehungsweise färben wollen – Textilien wie Kleidungsstücke, Leinwände, Tischläufer, Kissenbezüge und viele mehr kommen infrage.
  • Waschen Sie das Textilstück in der Waschmaschine, jedoch ohne Weichspüler, und hängen Sie es zum Trocknen auf.
  • Lassen Sie nun Ihrer Kreativität freien Lauf und bemalen Sie Ihre Stoffe mit den Stoffmalfarben. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie die Textilfarbe ein- bis zweimal auftragen.
  • Ihr kreatives Schmuckstück muss nun für 24 bis 48 Stunden trocknen. Nach der Trocknungszeit ist Ihr Kunstwerk bereit, präsentiert zu werden.

Die meisten Textilmalfarben sind für die Waschmaschine geeignet. Hierzu empfehlen wir Ihnen, die Stoffe ggf. auf links zu ziehen und ein mildes Waschmittel zuzugeben.

So fixieren Sie die Farbe auf den Textilien

Erfahrene Hobbybastler wissen, dass sich Textilfarbe auf Stoffen gut fixieren lässt – wir verraten auch Ihnen, wie! Nachdem der Stoff mit Stoffmalfarbe bemalt wurde, wird er gründlich getrocknet. Anschliessend kommt das Bügeleisen zum Einsatz. Der Stoff mit der aufgetragenen, trockenen Textilfarbe wird von der Rückseite (ggf. also auf links gezogen) gebügelt; alternativ geben Sie ihn für wenige Minuten in den Backofen. Die Hitze macht die Textilmalfarben so haltbar, dass Sie die Stoffe auch in der Waschmaschine waschen können. Hinweis: Bitte beachten Sie stets die jeweiligen Angaben zu Verwendung, Waschbarkeit oder Fixierung auf der Produktverpackung der Textilmalfarbe.

Stoffmalfarbe kaufen bei Coop Bau+Hobby

Lassen Sie sich entführen in die Welt von Textilfarben bei Coop Bau+Hobby! Haben Sie sich Ihre Wunschfarben ausgesucht, können Sie diese mit wenigen Klicks ganz einfach zu sich nach Hause bestellen. Alternativ nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Päckchen kostenlos in einer der über 80 Schweizer Filialen abzuholen.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.