zu coop.ch

Kostenlos abholen

Gratis Postversand ab CHF 75.-

30 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Sichtschutz

Zuverlässiger Sichtschutz aus Naturmaterial

Ein Sichtschutz aus Holz schafft einen abgeschirmten Rückzugsort im Garten oder auf der Terrasse. Er hält die neugierigen Blicke von Passanten und Nachbarn fern. Ausserdem ist eine Sitzecke im Schatten einer Sichtschutzwand vor Zugluft und starker Sonneneinstrahlung geschützt. Weniger schmückende Dinge wie ein Komposthaufen oder ein Geräteabstellplatz lassen sich hervorragend hinter einem Sichtschutzzaun verbergen. Sein Holz sorgt für Gemütlichkeit und ein rustikales Ambiente.

Vorzüge einer Sichtschutzwand aus Holz

Ein Sichtschutz wahrt die Privatsphäre im Freien. Wer sich dort mit Gartenmöbeln eine Sitzgelegenheit einrichtet, möchte schliesslich nicht permanent den Blicken anderer ausgesetzt sein. Sind Sitzmöbel und Esstisch aufgestellt, lädt eine mit einem Sichtschutz aus Holz abgetrennte Ecke zur Entspannung und zu Mahlzeiten unter freiem Himmel ein.

Ein Sichtschutzzaun stellt eine reizvolle Alternative zu herkömmlichen Gartenzäunen dar. Denn eine einzeln aufgestellte Sichtschutzwand grenzt nicht das gesamte Grundstück ab, sondern lediglich einen Bereich. Die Holzwand ist blickundurchlässig und üblicherweise so hoch, dass niemand darüber hinwegsehen kann. Sie verbirgt den Carport, den Platz für die Müllcontainer oder die Bausünden auf dem Nachbargrundstück. Anders als etwa ein Paravent besteht ein Sichtschutz für Terrasse oder Garten aus massivem Holz und erhält deshalb einen festen Standort. Er wird entweder aufgestellt oder fest im Boden verankert.

Sichtschutzwände können aber auch die Grundstücksgrenze markieren oder in einem Garten Bereiche voneinander abgrenzen – etwa die Spielwiese für die Kinder von der Leseecke und den Gemüsebeeten.

Ein Holz-Sichtschutz spendet Schatten und schützt vor Zugluft. Auch Lärm dämmt er ein wenig. Durch Streben oder Spalierfenster untergliederte Modelle bieten als Rankhilfe Pflanzen wie Efeu, Prunkwinde oder Passionsblume Halt. Wenn die sattgrünen Blätter an der Sichtschutzwand emporranken, verschönert dies Ihre Sitzecke ungemein.

Ein Sichtschutzzaun aus Holz überzeugt durch seine warme, natürliche Farbe. Eine transparente Lackierung bewahrt den ursprünglichen Ton und die feinen Maserungen in der Oberfläche dauerhaft. Zudem macht sie den Sichtschutz witterungsbeständig. Kiefer, Fichte oder Zeder – jede Holzart wirkt anders: Wählen Sie einfach Ihr Lieblingsholz! Wünschen Sie sich einen individuellen Farbton, können Sie auch selbst zum Pinsel greifen. Sie bekommen bei uns sämtliches Zubehör zur Holzbehandlung, etwa Holzfarben und Pflegeöle. Gestalten Sie die Wand beispielsweise so, dass sie farblich mit dem Garten- oder Gerätehaus harmoniert.

Sichtschutz für den Garten in verschiedenen Macharten

Neben zahlreichen farblich gestalteten Wänden stehen Ihnen auch verschiedene Zuschnitte zur Auswahl. Wenn Sie einen Sichtschutzzaun aus Holz als gestalterisches Element einsetzen möchten, sind Ihnen dabei keine Grenzen gesetzt.

Wichtig ist vor allem die Grösse der Sichtschutzwand: Sie sollte ausreichend hoch und breit sein, um Blicke von Vorbeigehenden sicher abwenden zu können. Hierbei besteht die Möglichkeit, Wände desselben Typs – ähnlich einem Zaun – nebeneinander aufzustellen.

Wie die Holzlatten und -streben angeordnet sind, ist unterschiedlich. Bei einigen Wänden stehen die Latten so weit auseinander, dass Lücken entstehen. In die Wand integrierte Fenster aus weitmaschigen Spaliergittern sind ebenfalls blickdurchlässig: Sie lassen Licht hindurch und sehen dekorativ aus. Einen Sichtschutz mit integrierter Tür können Sie ebenfalls realisieren.

Auch die Form Ihrer Sichtschutzwand für den Garten bestimmen Sie selbst: Schwungvoll wirken Ausführungen mit abgerundeten Ecken oder auf- und absteigenden Bögen. Abschrägungen verleihen ihr etwas Prägnantes und variieren die Höhe Ihrer Sichtschutzwand.

So finden Sie den passenden Sichtschutzzaun aus Holz

Wenn Sie im Garten einen Sichtschutzzaun aus Holz aufstellen wollen, achten Sie darauf, welche Befestigungsarten zur Verfügung stehen.

Einige über Eck verlaufende Sichtschutzwände verfügen bereits über ein Standbein. Aufgrund ihres hohen Gewichts stehen sie aber auch von allein. Eine Verankerung im Boden oder in der Wand ist nicht erforderlich. Möchten Sie grössere Exemplare oder mehrere Paneele nebeneinander aufstellen, ist eine feste Montage allerdings sinnvoll. Wände, die mithilfe eines Pfahls in der Erde befestigt sind oder ein Betonfundament haben, halten Windböen besser stand.

Entdecken Sie die vielfältige Produktwelt von Coop Bau+Hobby. Mit wenigen Klicks bestellen Sie Ihren neuen Sichtschutzzaun günstig online.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.