zu coop.ch

Kostenlos abholen

Nach Hause liefern lassen

14 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Benzinkettensägen

Hochwertige Motorsägen für Heimwerker

Motorsägen dürfen im Werkzeug-Sortiment richtiger Heimwerker nicht fehlen – sei es, um damit Brennholz für den Kamin zuzusägen oder Büsche und Sträucher zu entfernen. Hier lesen Sie mehr über unser Angebot an Benzin-Kettensägen. Ausserdem haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zum sicheren Arbeiten mit der Kettensäge sowie zur Pflege zusammengestellt. Lassen Sie sich hier informieren, wenn Sie vorhaben, eine Motorsäge zu kaufen.

Unser Sortiment an Motorkettensägen im Überblick

Im Onlineshop von Coop Bau+Hobby können Sie Motorsägen mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit bestellen. Alle Sägen werden mit Benzin betrieben. Die Schnittlängen der Motorsägen rangieren zwischen 30 und 38 cm, die Leistung beträgt zwischen 0,7 und 1,4 kW. Was die Kettengeschwindigkeit angeht, so erreichen unsere Motorkettensägen bis zu 24,4 m/s. Bei einigen Modellen ist sogar eine Kettenspannung ohne Werkzeug möglich. Sehen Sie sich jetzt online bei uns nach der passenden Benzin-Kettensäge um.

Welche Vorteile bietet eine Benzin-Kettensäge?

Neben Motorkettensägen, die mit Benzin laufen, sind im Handel auch solche mit Akku oder Elektromotor erhältlich. Jeder Modelltyp hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Lesen Sie hier alles über die Vorteile einer Benzin-Kettensäge:

Für eine benzinbetriebene Kettensäge gilt das Gleiche wie für einen Rasenmäher: Sie hat eine grosse Reichweite. Denn solange genug Benzin vorhanden ist, gibt es keinen Grund, die Arbeit zu unterbrechen; Sie sind weder auf eine ständige Stromversorgung noch auf das Aufladen eines Akkus angewiesen. Flexibilitätist also der erste entscheidende Vorteil. Hinzu kommt, dass bei einer Benzin-Kettensäge Motorleistung und Drehzahl meist höher sind. Gerade wenn Sie die Motorsäge häufiger gebrauchen, stellt dies einen Pluspunkt dar.

Benzin-Kettensägen sind noch immer weiter verbreitet als die Elektro- und Akkumodelle. Aus diesem Grund ist das Angebot an benzinbetriebenen Kettensägen auch um einiges grösser. Ausserdem ist die Reparatur einfacher und preiswerter – denn die benötigten Ersatzteile können Sie im Fachhandel ordern. Bei Elektro-Motorsägen lohnt sich eine Reparatur häufig nicht.

Sicheres Arbeiten mit der Kettensäge: So geht’s

Die Motorsäge ist ein Werkzeug, das durchaus eine hohe Verletzungsgefahr birgt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie im Umgang mit der Kettensäge stets die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen einhalten. Lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung durch, bevor Sie Ihre Motorkettensäge das erste Mal verwenden. Auch die folgenden Aspekte sind wichtig:

Ziehen Sie vor der Arbeit mit der Kettensäge Sicherheitskleidung an – dazu zählen Sicherheitsschuhe, Schnittschutzhose, Helm, Gehörschutz, Sichtschutzbrille sowie feste Handschuhe. Tragen Sie keine weiten oder losen Kleidungsstücke wie Schals, denn diese können sich in der Motorsäge verfangen. Sollten Sie lange Haare haben, binden Sie sie zusammen, damit sie nicht in die Kettensäge geraten.

Bei der Arbeit mit einer Benzin-Kettensäge ist ausreichend Frischluftzufuhr wichtig, denn der Motor stösst Abgase aus. Arbeiten Sie nie in geschlossenen Räumen, sondern immer draussen, sofern es sich irgendwie einrichten lässt. Ist dies nicht möglich, sorgen Sie in jedem Fall dafür, dass Türen und Fenster weit geöffnet sind.

Stellen Sie die Motorsäge zum Anlassen auf den Boden. Mit der einen Hand starten Sie die Motorkettensäge, mit der anderen Hand halten Sie sie fest. Sie sollten niemals einen freihändigen Startversuch unternehmen. Das Festhalten verhindert, dass die Motorsäge unkontrolliert zurückschlägt.

Die besten Tipps zur Pflege Ihrer Benzin-Kettensäge

Sind Sie mit Ihrem Projekt fertig und es ist nicht absehbar, wann Sie die Kettensäge das nächste Mal brauchen, gewöhnen Sie sich folgende Routine an: Tank und Vergaser sollten vollkommen „leergefahren“ sein, damit die Motorsäge auch nach längerem Nichtgebrauch ohne Probleme anspringt. Zudem ist es sinnvoll, Führungsschiene und Kette abzubauen und zu reinigen – dazu verwenden Sie einen gewöhnlichen Putzlappen. Achten Sie darauf, dass weder Späne noch Staub an der Motorsäge haften. Anschliessend sprühen Sie sie am besten noch mit einem hochwertigen Schutzöl ein.

Kettensäge kaufen – online bei Coop Bau+Hobby

Für eine möglichst lange Nutzungsdauer kommt es auf die Qualität einer Kettensäge an. Bei uns bekommen Sie aus diesem Grund nur hochwertige Produkte von Top-Markenherstellern wie Einhell, Alpina oder MTD. Sehen Sie sich unser Sortiment in Ruhe an. Haben Sie eine Motorsäge entdeckt, die Ihren Anforderungen entspricht? Dann bestellen Sie sie mit wenigen Klicks direkt im Onlineshop von Coop Bau+Hobby.