zu coop.ch

Kostenlos abholen

Nach Hause liefern lassen

14 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Teichfolien

Passende Kategorien

Teichfolie für die Gartengestaltung

Ein Teich oder Bach verwandelt einen Garten in einen kleinen Landschaftspark. Teichfolie garantiert die Umsetzung aller Gestaltungspläne. Damit kreieren Sie einen Teich, der einem natürlichen Gewässer gleichkommt. Auch ein wild vor sich hin plätschernder Bach, der sich durch den gesamten Garten schlängelt, ist mit Teichfolie einfacher umsetzbar als mit einem vorgeformten Kunststoffbecken. Bei Coop Bau+Hobby erhalten Sie hochbeständige Teichfolien zu günstigen Preisen.  

Beständige und anpassungsfähige Teichfolie kaufen

Wenn Sie in Ihrem Garten ein künstliches Gewässer anlegen wollen, benötigen Sie Teichfolie als wasserdichten Untergrund, sonst versickert das Wasser im Boden. Ausserdem schützt eine entsprechende Auflage dauerhaft vor Verunreinigungen; das Teichwasser verschmutzt nicht so schnell und es bilden sich weniger Algen. Teichpumpe und Filter sind leistungsfähiger und müssen weniger häufig gewartet werden. Ist nach einer Weile dennoch eine Säuberung erforderlich, gestaltet sich diese um ein Vielfaches einfacher. Schliesslich lässt sich die glatte Oberfläche leicht von Schmutz befreien. Ein weiterer Vorteil von Teichfolie: Auch Algenvernichter können zum Einsatz kommen, ohne dass sie ins Grundwasser vordringen oder empfindliche Gartengewächse schädigen.

Im Vergleich zu einer fertiggeformten Kunststoffschale bietet eine Teichfolie einige Vorteile: Der Arbeitsaufwand beim Anlegen des Gewässers ist vergleichsweise gering. Denn mit ihr gelingt die passgenaue Auskleidung einer Kuhle. Während beim Einsetzen eines starren Kunststoffbeckens zumeist mehrere Anläufe notwendig sind, passt sich die elastische Folie dem Untergrund an. Auch bei grösseren Unebenheiten glückt das Verlegen. Wenn Sie eine Teichfolie kaufen, ersparen Sie es sich, die Grube immer wieder anpassen zu müssen.

Bei der Ausformung des Teiches sind sie vollkommen flexibel. Gerade, wenn Ihnen beim Anlegen des Teiches Hindernisse wie die Wurzeln eines benachbarten Baumes oder Steinbrocken im Weg liegen, können Sie diese einfach umgehen, indem sie die Form des Teiches anpassen. Zudem wirken selbstgestaltete Formen natürlicher. Sie haben freie Hand bei der Gestaltung einer Sumpfzone, dem Anpflanzen von Wasserpflanzen und können Übergänge zum Ufer, an denen die Teichfolie sichtbar wird, einfacher durch Pflanzen oder dekorativen Kies abdecken. Damit sich die Pflanzen wie erwünscht entfalten und den Teich nicht unkontrolliert überwuchern, empfiehlt sich der Einsatz von Pflanzenkörben.

Die gestalterische Freiheit, die Ihnen eine Teichfolie bietet, ist auch dann von Vorteil, wenn Sie Fische im Gewässer aussetzen möchten. Denn damit diese im Winter nicht erfrieren, muss der Teich eine bestimmte Mindesttiefe haben. Wenn Sie Ihren Gartenteich mit Folie anlegen, sind Sie nicht an die Tiefe gebunden, die ein Kunststoffbecken vorgibt. Heben Sie einfach eine Teichgrube aus, die tief genug ist, damit Ihre Fische sicher Überwintern können.

Merkmale hochwertiger Teichfolien

Teichfolien bestehen aus dehnbarem, wasserdichtem und beständigem Material. Gängig sind PVC sowie der synthetische Kautschuk EPDM. Weder hohe und niedrige Temperaturen noch häufige Temperaturschwankungen schaden ihnen. Zudem sind sie frostsicher. Auch UV-Strahlung und Mikroorganismen zersetzen das Material nicht. Darüber hinaus erfüllt sie als absolut wasserundurchlässige Folie ihren Zweck. Sowohl PVC als auch EPDM bieten eine ausreichend geschmeidige Auflage. Hinsichtlich der Elastizität übertrifft das gummiartige EPDM allerdings PVC.

Teichfolie verfügt über gute Bearbeitungseigenschaften: Das Material ist schnell zurechtgeschnitten, in Form bringen und verbinden lässt es sich mittels Heissluft, Quellschweissmittel oder Klebstoff. Bei Letzerem sind spezielle Folienklebstoffe oder -bänder die beste Wahl. Sie eignen sich auch zum Flicken eines Loches.

Wenn Sie eine Teichfolie kaufen, erhalten Sie sie in aller Regel in schwarzer Farbe. Eine besondere Form stellen mit kleinen Kieselsteinen beschichtete Auflagen dar. Ihre Optik wirkt noch natürlicher. Gerade bei der Gestaltung von Teichrändern oder eines Bachverlaufs erweisen sie sich als vorteilhaft.

Teichfolie bestellen und verlegen

Wenn Sie Teichfolie bestellen, sollten sie auf das angegebene Mass achten. Es empfiehlt sich, die Grösse nicht zu knapp zu bemessen. Denn neben dem Durchmesser und der Tiefe des geplanten Gewässers gilt es oftmals Unebenheiten zu verkleiden. Ausschlaggebend für die Wahl der richtigen Auflage ist zudem die Dicke. So sind dünne Teichfolien zwar günstiger, doch bei grossen Teichen oder einem steinigen Untergrund eignet sich nur eine dickere Variante. In diesem Fall erhöht zudem ein Schutzvlies als Unterlage die Langlebigkeit.

Bei uns erhalten Sie hochwertige Teichfolien zu einem günstigen Preis. Bestellen Sie mit wenigen Klicks eine passende Auflage sowie weiteres Teichzubehör und Ihrem Gartenprojekt steht nichts mehr im Wege.