Sichtschutz für Garten, Balkon und Terrasse sorgt für mehr Wohlbehagen

Ob Garten, Balkon oder Terrasse: Nirgendwo lässt es sich an einem Frühlingsmorgen bei einer Tasse Kaffee besser in den Tag starten, nirgendwo im Sommer entspannter den Feierabend geniessen. Dieser Erholungseffekt ist jedoch deutlich getrübt, wenn man beim Relaxen permanent von Passanten und Nachbarn beobachtet wird. Wenn Sie Ihre Privatsphäre wahren möchten oder sich einfach mehr Ruhe wünschen, sind Sichtschutzwände ideal für Sie. Diese Abtrennungen schützen in gewissem Masse auch vor Lärm, Luftzug und direkter Sonneneinstrahlung. Zäune trennen Ihren Garten vom Nachbargrundstück ab und mit Sichtschutzmatten unterteilen Sie ihn in verschiedene Nutzungsbereiche.

Sichtschutzwände für den Aussenbereich

Es gibt verschiedene Arten von Sichtschutz, die sich hinsichtlich Materialbeständigkeit, Blickdichte und Pflegeaufwand unterscheiden.

Zäune eigenen sich für eine dauerhafte und stabile Installation. Hinsichtlich der Blickdichte sind verschiedene Abstufen möglich – von transparent bis absolut uneinsehbar. Bei Coop Bau+Hobby lassen sich mehrere Bauteile miteinander kombinieren, sodass Sie einen Sichtschutzzaun von ausreichender Länge erhalten. Beim Material haben Sie die Wahl zwischen Holz und Kunststoff. Unsere hochwertigen Holzzäune sind mit einer schützenden Imprägnierung versehen, damit ihnen das Wetter nicht so schnell zusetzt. Sie sind resistent gegen Schimmel und Fäulnis, benötigen jedoch hin und wieder einen neuen Anstrich. Bei PVC-Zäunen erübrigt sich die Holzpflege. Die wasserabweisenden Oberflächen weisen Maserungen auf, die denen von echtem Holz sehr nahe kommen. PVC-Zäune sind daher eine attraktive, witterungsbeständige und pflegeleichte Alternative zu Holzzäunen.

Rohrmatten aus Naturmaterialien oder Kunststoff in Bambus-, Schilf- oder Weiden-Optik bieten einen dekorativen Sichtschutz und weisen eine 90-prozentige Blickdichte auf. Ob als Verkleidung eines Balkongeländers oder als gerade Garten-Trennwand: Sichtschutzmatten lassen sich einfach und flexibel installieren. Kunststoffrohre widerstehen jedem Wetter, auch UV-Strahlung bleicht sie nicht aus. Matten aus Schilf, Bambus oder Weide machen hingegen regelmässiges Einölen und Lackieren erforderlich. Reinigen lassen sich beide Materialien mithilfe eines Hochdruckreinigers.

Stoffblenden lassen sich überall aufspannen. Sie bestehen aus strapazierfähigen Textilien, deren Oberfläche leicht abwaschbar ist. Verschiedene Farbkombinationen sorgen für Abwechslung. Zwar verbergen sie nicht hundertprozentig, lassen aber lediglich Schattenumrisse erkennen.

Schattiergewebe stellt eine lichtdurchlässige Variante dar. Es ist aus beständigem und reissfestem Kunststoffgarn gewebt. Ob es als Sichtschutz ausreicht, kommt auf die Entfernung an. Denn aufgrund seiner grobmaschigen Beschaffenheit ist Schattiergewebe nicht blickdicht.

Der perfekte Sichtschutz für den Garten

Zäune sind der klassische Garten-Sichtschutz schlechthin, sie werden fest im Boden verankert. Ein solcher Sichtschutzzaun reduziert auch den Strassenlärm. Zudem fungiert er als Barriere für Haustiere und hindert Kleinkinder am Verlassen des Gartens. Achten Sie in diesem Fall auf eine ausreichende Höhe des Zaunes. Mit Sichtschutzmatten und Schattiergewebe lässt sich auch ein Latten- oder Maschendrahtzaun in einen Sichtschutz umwandeln. Als Trennwand eingesetzt strukturieren sie einen Garten. Möchten Sie sich neben Gemüsebeet, Spielwiese und den Sitzgelegenheiten auf der Terrasse einen zusätzlichen Rückzugsort einrichten, greifen Sie auf Rohrmatten und Stoffblenden als flexibel aufstellbare Gartentrennwände zurück. Sie sind eine gute Alternative zu Paravents. Werden sie unmittelbar neben der Gartenbank oder dem Liegestuhl aufgestellt, schützen sie zudem vor Wind und spenden Schatten.

Balkon-Sichtschutz für mehr Privatsphäre

Ein Balkon ist oft von mehreren Seiten einsehbar. Um sich vom Nachbarbalkon, dem Innenhof und der Strasse abzuschirmen, eignen sich Stoffbahnen, Sichtschutzmatten und Schattiergewebe. Als Sichtschutz umhüllen sie den Balkon komplett. Mittels Ösen, Befestigungsschnüren oder Kabelbindern werden sie unkompliziert und sicher am Balkongeländer befestigt. Messen Sie vorher am besten den Umfang des Balkons aus, um abschätzen zu können, welche Stofflänge Sie für einen ausreichenden Sichtschutz für Ihren Balkon benötigen.

Sichtschutz für die Terrasse

Ob auf dem Dach oder direkt neben dem Reihenhaus: Auch auf einer Terrasse will niemand wie auf dem Präsentierteller sitzen. Wenn die Terrasse ausserdem starkem Wind ausgesetzt ist, ist ein multifunktionaler Terrassen-Sichtschutz unentbehrlich. Wie Sie den Sichtschutz auf der Terrasse verankern, hängt vom Terrassenbau ab. Nicht immer lassen sich die massiven Pfosten eines Sichtschutzzauns im Boden verankern. Einfacher gestaltet sich der Sichtschutz mit Rollzäunen und Stoffblenden, die auf der Terrasse zudem ausgesprochen dekorativ wirken. Bei Coop Bau+Hobby erhalten Sie sie in verschiedenen Farben.

 

Geniessen Sie die Vorteile unseres vielfältigen Sortiments. Bei Coop Bau+Hobby finden Sie garantiert einen passenden Sichtschutz – bestellen Sie jetzt.