Der richtige Sonnenschirm für Garten und Balkon

Ein Sonnenschirm ist an heissen Sommertagen eine echte Wohltat: Er spendet Schatten und schützt die Haut vor direkter Sonnenstrahlung. So geniessen Sie den Sommer sicher und unbeschwert – ob beim Frühstück auf der Terrasse oder beim Lesen auf der Sonnenliege. Zudem können Sonnenschirme auf dem Balkon oder im Garten auch ein echter Blickfang sein. Sie möchten einen Sonnenschirm kaufen? Bei Coop Bau+Hobby finden Sie ihn.

Was macht einen hochwertigen Sonnenschirm aus?

Sonnenschirme müssen vor allem eines leisten: Sie vor der Sonne schützen. Achten Sie beim Kauf deshalb unbedingt auf einen UV-Schutzfaktor von mindestens 50. Je dichter der Schirmstoff gewebt und je dicker er beschichtet ist, desto besser hält er UV-Strahlen ab. Es lohnt sich deshalb, in einen Schirm aus hochwertigem Stoff wie Polyacryl zu investieren. Polyacryl ist UV-beständig, bleicht kaum aus und ist wasser- sowie schmutzabweisend, was ein grosser Vorteil ist, wenn der Sonnenschirm permanent im Freien steht.

Andere geeignete Stoffe für die Sonnenschirm-Bespannung sind Baumwolle und Leinen. Diese bieten ebenfalls einen UV-Schutz, sie sind aber nicht so wetterbeständig wie Polyacryl, und sie brauchen zudem etwas Pflege – ideal ist deswegen ein abnehmbarer Stoff, der sich waschen lässt.

Welche Sonnenschirme gibt es?

Jeder Sonnenschirm besteht grundsätzlich aus einem Mast und einem Fuss, der das Gewicht des Schirms trägt und dem Winddruck standhalten muss. Es lassen sich zwei Schirmkonstruktionen unterscheiden:

  • der klassische Stockschirm
  • der frei hängende Ampelschirm

Die traditionelle Art Gartenschirm ist der Stockschirm, bei dem sich Schirmständer und Stock genau mittig unter dem Schirm befinden. Ein Stockschirm lässt sich wie ein Regenschirm öffnen – durch Hochdrücken und Einrasten. Je nach Grösse kommt als Öffnungsmechanismus auch eine Kurbel oder ein Flaschenzug infrage. Die Vorteile dieser klassischen Sonnenschirme sind die leichte Bedienbarkeit und die Windstabilität. Der Nachteil des mittig unter dem Schirm positionierten Schirmständers ist, dass nicht die gesamte Schirmfläche als Sonnenschutz für Balkon oder Garten nutzbar ist.

Anders ist das bei einem Ampelschirm, der auch als Freiarm- oder Pendelschirm bezeichnet wird. Der Mast befindet sich nämlich nicht direkt unter dem Schirm, sondern seitlich versetzt daneben. Das Stoffdach pendelt am Mast, wodurch unter der Schirmfläche der gesamte Platz zur Verfügung steht. Ein Ampelschirm lässt sich in der Regel per Kurbel öffnen. Ein solcher Sonnenschirm eignet sich gut für einen grösseren Balkon, weil Sie den Schirmständer platzsparend in eine Ecke stellen können, wo er nicht weiter stört. Allerdings ist ein Pendelschirm windanfälliger als ein Stockschirm, Sie sollten ihn deswegen unbedingt mit einem schweren Fuss oder einer entsprechenden Halterung sichern.

Sonnenschirme für Balkon oder Garten

Für jeden Garten und jeden Balkon gibt es den passenden Sonnenschirm. Das fängt bei der Grösse an und reicht bis zu Form und Farbe. So gibt es beispielsweise 1,5-Meter-Sonnenschirme für kleine Balkone und ausladende Gartenschirme für grosse Gesellschaften. Achten Sie bei einem grossen Sonnenschirm nur darauf, dass er windstabil ist. Eine Windöffnung im Schirm nimmt den Winddruck raus, was den Schirm stabilisiert.

Gartenbesitzer können eigentlich jeden Sonnenschirm wählen. Grosser oder kleiner Schirm, klassischer Stock- oder stylisher Ampelschirm, rund, rechteckig oder achteckig – möglich ist, was Ihnen gefällt und mit Ihren Gartenmöbeln harmoniert. Balkonbesitzer, die nur wenig Platz zur Verfügung haben, müssen hingegen mehr beachten. Wenn Sie für Ihren Balkon einen Sonnenschirm kaufen, kommt es auf die richtige Grösse und die Befestigungsmöglichkeiten an. Für Balkon-Sonnenschirme gibt es spezielle Schirmständer sowie Wand- oder Geländerbefestigungen. Auch Halbschirme, die sich bündig an die Wand stellen lassen, sind für beengte Platzverhältnisse eine gute Lösung.

Tipp: Wenn Sie sich für einen Schirm mit normalem Fuss entscheiden, dann achten Sie darauf, dass sich der Sonnenschirm flexibel neigen lässt. So können Sie den Schirm nach dem Sonnenstand ausrichten, ohne den schweren Fuss zu verschieben.

Sonnenschirm kaufen bei Coop Bau+Hobby

Machen Sie sich vor dem Kauf eines Sonnenschirms bewusst, worauf es Ihnen ankommt: Wo möchten Sie den Schirm aufstellen? Wie gross, wie beweglich und wie wetterfest soll er sein? Wenn Sie Ihre Auswahlkriterien festgelegt haben, finden Sie bei Coop Bau+Hobby bestimmt ein entsprechendes Sonnenschirm-Modell nach Ihrem Geschmack.

Stöbern Sie in unserem Sortiment und bestellen Sie einen unserer Sonnenschirme entweder bequem online oder holen Sie ihn in einer Filiale von Coop Bau+Hobby in Ihrer Nähe ab. Ein Sonnenschirm ist doch nicht das Richtige für Sie? Auch Pavillons und anderes Sonnenschutz-Zubehör bekommen Sie bei uns.