Leinwand und Keilrahmen online bestellen

Wer sich gerne und viel kreativ betätigt und leidenschaftlich malt, wird seine Werke auf Leinwand bringen wollen, die auf einen Keilrahmen aufgezogen ist. Denn so bleibt der Untergrund – anders als bei Papier – auch dann in Form, wenn der Farbauftrag sehr feucht ist. Dadurch erzielen Sie die bestmöglichen Ergebnisse und haben noch lange Freude an Ihren Gemälden. Bei Coop Bau+Hobby können Sie nicht nur eine passende Leinwand kaufen, sondern finden auch Keilrahmen in verschiedenen Grössen sowie anderes Malzubehör.

 

Konstruktion der Keilrahmen

Bei Rahmen mit Keilen werden die Eckverbindungen nicht fixiert, sondern zusammengeschoben. Wird die Leinwand aufgezogen und festgetackert, verleiht das dem Rahmen seine Stabilität. Da Holz sich mit der Zeit verziehen kann, verliert die Leinwand jedoch unter Umständen irgendwann an Spannung. Dann lassen sich Hartholzkeile von innen in die Gehrung treiben, um das Aussenmass zu vergrössern und die Spannung wiederherzustellen – daher auch der Name Keilrahmen. Für zusätzliche Stabilität werden häufig Querstreben in die Konstruktion eingesetzt. Die Rahmen selbst sind in unterschiedlichen Grössen, Profilen, Breiten und Dicken erhältlich.

Auf Leinwand malen

Beim Malen auf Leinwand sollten man am besten stark deckende Farben verwenden. Sehr gut eignen sich Acrylfarben, Ölfarben, Gouache oder Tempera. Wenn die Leinwand entsprechend vorbereitet wird, kann man sie aber auch für nicht so stark deckende Farben verwenden. Bei Pastellmalereien, Aquarellen oder Arbeiten mit der Airbrush-Pistole sollte die Leinwand aber unbedingt vorher grundiert werden.

Wenn Sie auf Leinwand malen, lassen sich durch einige Tricks auch spezielle Effekte erzielen: beispielsweise 3D-Effekte durch die Verwendung von pigmentiertem Sand oder spezieller Strukturpaste, aber auch Elemente mit metallischem Charakter durch Metallfolien oder Metallic-Lacke und Farben.

Kunstwerke wie in der Galerie

Wer seine Kunstwerke mit Leinwand auf Keilrahmen spannt, sorgt damit für einen einzigartigen Galerie-Look. In Ausstellungen und Kunstgalerien werden Kunstwerke meist auf Leinwand gespannt, damit keine Befestigungstechnik oder Rahmen vom Kunstwerk selbst ablenkt und sich der Blick des Betrachters voll und ganz auf das Werk konzentrieren kann. Mittlerweile werden daher auch immer häufiger Kunstdrucke für den Privatgebrauch auf Leinwand aufgezogen.

Wenn auch Sie Kunstwerke mit Galeriecharakter schaffen möchten, können Sie bei Coop Bau+Hobby Leinwände und passende Keilrahmen kaufen.