zu coop.ch

Kostenlos abholen

Nach Hause liefern lassen

14 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Künstlerfarben

Wählen Sie Ihre Filiale!

Wählen Sie jetzt Ihre nächstgelegene Filiale für die kostenlose Abholung aus.

Produktverfügbarkeit direkt sehen

Verfügbare Produkte innerhalb 2 Stunden abholbereit

Über 80 Bau+Hobby Filialen in der Schweiz

4 Wochen Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Filiale auswählen

Farben zum Malen und Basteln

Mit speziellen Farben lassen Sie Ihrer Kreativität nicht nur auf der Leinwand freien Lauf, sondern gestalten Textilien, Wandtafeln und andere Oberflächen. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Künstlerfarben und Lacke und darüber, wie Sie mit diesen umgehen und sie kreativ nutzen.

Farben für Tafelgrund, Glas und Spiegel

Um Oberflächen wie Tafelgrund, Glas oder Spiegel individuell zu verzieren, eignen sich Kreidefarben besonders gut. Für feine Ornamente und Schriften empfiehlt es sich, Kreidemarker zu verwenden. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, ermöglichen filigrane Arbeiten und lassen sich vergleichsweise einfach entfernen. So kommen Sie im privaten Bereich ebenso zum Einsatz wie im geschäftlichen. Zu Hause verzieren Sie z. B. Vorratsgläser oder Blumentöpfe, in der Gastronomie oder in anderen Ladengeschäften gestalten Sie Angebotstafeln und Schaufenster mit den Markern. Grundsätzlich lassen sich die Farben rückstandslos entfernen. Bei sehr glatten Oberflächen benötigen Sie dazu nur ein feuchtes Tuch. Bei leicht rauen Oberflächen wie Tafelgrund ist dies besonders nach längerer Einwirkzeit unter Umständen nicht ausreichend. Das liegt an den kleinen Pigmenten der Kreidemarker, die eine hohe Deckkraft gewährleisten und sich in den feinen Poren der Oberfläche festsetzen. Unser Tipp: Lassen sich die Farben nicht mit Wasser entfernen, hilft Zahnpasta. Verreiben Sie diese mit einem trockenen Tuch über der Schrift. Zahnpasta-Rückstände lassen sich im Anschluss ganz leicht mit einem feuchten Tuch entfernen. Wünschen Sie hingegen, dass die Farbe nicht mehr entfernt werden kann, dann fixieren Sie diese mit Klarlack auf der Oberfläche. Entsprechende Lacke und Farben erhalten Sie online bei Coop Bau+Hobby. Anregungen für den Einsatz der Künstlerfarben finden Sie hier.

Farben für Textilien

Möchten Sie Textilien mit Sprüchen oder Zeichnungen nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten, empfiehlt es sich, spezielle Farbe zu kaufen, die sich nicht herauswaschen lässt. Um verschiedene Effektezu erzielen, lassen sich die Farben auf unterschiedliche Arten auf das Textil bringen. Feine Linien werden am besten mit einem Pinsel aufgetragen. Fertige oder selbst gemachte Schablonen füllen Sie mit einem kleinen Schwamm besonders gleichmässig aus. Um möglichst lange Freude an den Unikaten zu haben, gilt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Achten Sie beim Farbe-Kaufen darauf, für welche Textilien sich diese eignet.
  • Waschen Sie die Textilien vor dem Bemalen, um mögliche Rückstände zu entfernen, und verzichten Sie dabei auf Weichspüler.
  • Fixieren Sie dehnbares Gewebe mit Stecknadeln auf einem Karton, damit es nicht verrutschen kann.
  • Legen Sie Papier zwischen die Vor- und Rückseite, damit die Farbe nicht durchdrückt.
  • Beachten Sie bei der Farbfixierung die Herstellerangaben.
  • Waschen Sie die bemalten Textilien immer auf der linken Seite, denn so bleiben die verwendeten Farben lange farb- und lichtecht.

Im Farben-Shop von Coop Bau+Hobby erhalten Sie Farbe und Lack, um verschiedene Oberflächen künstlerisch zu gestalten. Bestellen Sie einfach online und lassen Sie sich Ihre Wunschfarben nach Hause liefern.