Ketten für unterschiedlichste Verwendungszwecke

Ketten setzen sich aus ineinandergreifenden Gliedern zusammen und kommen in verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Bei Coop Bau+Hobby finden Sie Ketten für sämtliche Anwendungsbereiche.

 

Welche Ketten-Bauformen gibt es?

Ketten bestehen aus flexiblen, ineinandergefügten Gliedern und werden in verschiedenen Bauformen für diverse Verwendungszwecke gefertigt. Neben Schmuck- und Zierketten gibt es vor allem sogenannte technische Ketten, die Kräfte in Maschinen übertragen – wie etwa die Fahrradkette – oder Ketten, die beispielsweise zum Heben und Fixieren von schweren Gegenständen verwendet werden. Diese weisen eine entsprechend robuste Bauform auf. Technische Ketten unterscheidet man grundsätzlich nach der Beweglichkeit ihrer Glieder. Während eindimensional bewegliche Ketten (auch Gelenkketten genannt) in erster Linie als Antriebsketten eingesetzt werden, eignen sich zweidimensional bewegliche Ketten nicht nur zum Heben und Fixieren, sondern auch zur Absperrung von Bereichen. Mittels gespannter Ketten können Sie nämlich deutlich darauf hinweisen, dass Hauswände oder Zäune frisch gestrichen oder bestimmte Bereiche für Personen gerade nicht zugänglich sind. Meist sind die Kettenglieder aus Metall hergestellt, es gibt aber auch Ausführungen aus Kunststoff. Diese kommen vor allem als Absperrketten zum Einsatz.

Glieder-, Kugel- oder Panzerketten – gängige Kettenarten

Gliederketten stellen die einfachste Kettenart da. Sie bestehen in der Regel aus runden oder ovalen Ringen, die ineinander greifen und in zwei Dimensionen flexibel sind. Jene Gliederketten mit kreisringförmigen Gliedern werden auch als Ringkette bezeichnet. Allen Gliederketten ist gemein, dass sie für sehr unterschiedliche Zwecke verwendet werden können – zum Beispiel zum Absperren von Bereichen und Markieren von Gefahrenzonen, als Anschlagmittel zum Heben von Lasten sowie für einfache Zierzwecke. Wollen Sie eine Gliederkette für Anschlag-, Hebe- oder Zurrzwecke einsetzen, sollten Sie in jedem Fall die Eignung der Gliederkette für die jeweilige Anwendung überprüfen, um Unfälle und Personenschäden aufgrund einer „gesprengten Kette“ zu vermeiden. Gliederketten, die als Anschlagmittel verwendet werden, bezeichnet man auch als Rundstahlkette. Zu den zweidimensional beweglichen Ketten gehört auch die Stegkette, die oft auf Schiffen als Ankerkette verwendet wird.

Zum Typ der Gliederketten zählt auch die Panzerkette. Deren Glieder sind in sich um je 90 Grad verdreht. Dadurch können Panzerketten flach auf einer beliebigen Fläche aufliegen. Panzerketten sind wie alle Gliederketten vielseitig verwendbar. Das gilt auch für Kugelketten. Hierbei handelt es sich um eine Ketten-Spezialform, die in vielen Bereichen eine oft genutzte Sicherungs- und Befestigungsmethode darstellt. Die Kugeln können einen Durchmesser von 2 bis 6 mm haben und bestehen meist aus vernickeltem oder verchromtem Messing.

Die richtigen Ketten kaufen bei Coop Bau+Hobby

Egal, ob Glieder-, Panzer- oder Kugelkette – in unserem Onlineshop erhalten Sie hochwertige Ketten für sämtliche Anwendungsbereiche – sei es zum Absperren, zum Heben oder zum Verzieren. Angaben zur Gliederstärke, -länge und -breite erhalten Sie in den jeweiligen Produktbeschreibungen. Natürlich finden Sie auch die passenden Schneeketten für Ihr Fahrzeug in unserem grossen Online-Sortiment. Bestellen Sie jetzt mit wenigen Klicks die richtigen Ketten für den gewünschten Einsatzbereich bei Coop Bau+Hobby. Die Ware senden wir Ihnen zeitnah an die gewünschte Adresse.