Die richtige Sonnerie für Haus- und Wohnungstür

Eine Türklingel, die das Klingelsignal per Funk übertragt, hat im Vergleich zur herkömmlichen Sonnerie einen zentralen Vorteil: Es ist keine aufwendige Montage oder Installation an Leitungen und Drähten notwendig, um an Haus- oder Wohnungstür ein kräftiges „Ding Dong“ auf Knopfdruck auszulösen. Bei Coop Bau+Hobby finden Sie viele Funkgong-Modelle und verschiedenes Zubehör wie Sonnerietaster zu attraktiven Preisen.

Was ist ein Funkgong?

Ein Funkgong bezeichnet eine Türklingel, die das Klingelsignal kabellos per Funk überträgt. Das Gerät besteht aus einem Funksender – der in der Regel in einen Sonnerietaster integriert ist – und einem Funkempfänger. Sobald Sie auf den Sonnerietaster drücken und der Funkempfänger das Signal des Funksenders aufnimmt, gibt dieser ein akustisches Signal aus. Für Sie der verlässliche Hinweis, dass jemand vor Ihrer Eingangstür steht.

Wie wird ein Funkgong installiert?

Zur Installation bringen Sie den witterungsbeständigen Sonnerietaster mit dem integrierten Funksender üblicherweise an geeigneter Stelle vor der Eingangstür an. In der Regel wird der Funksender mittels eines speziellen Klebers befestigt. Es gibt allerdings auch Taster, die mit Schrauben montiert werden müssen. Anschliessend platzieren Sie den Funkempfänger reichweitenkonform in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Mobile Geräte können Sie sogar in den Garten oder auf den Balkon mitnehmen – vorausgesetzt die Reichweite des Geräts lässt dies zu.

Welche Vorteile hat ein Funkgong gegenüber herkömmlichen Türklingeln?

Aufgrund der unkomplizierten und schnellen Installation stellt der Funkgong eine ideale Alternative zur herkömmlichen Sonnerie dar. Diese können Sie nicht überall ohne weiteres montieren, denn hier müssen zur Verkabelung Schlitze in die Hauswand gestemmt werden. Zur Inbetriebnahme eines Funkgongs genügt es, Funksender und -empfänger an einen beliebigen Platz vor der Eingangstür und im Wohnungsinneren zu installieren und sie im Anschluss einzuschalten. Hierbei kann es vorkommen, dass Sie Funksender und -empfänger erst per Knopfdruck aufeinander einspielen müssen, damit sie auf derselben Frequenz funken. Ein weiterer Vorteil gegenüber einer herkömmlichen Sonnerie ist, dass Sie Ihren Funkgong im Fall eines Umzugs problemlos demontieren und mitnehmen können. So müssen Sie in Ihrem neuen Zuhause nicht auf Ihren liebgewonnen Klingelton verzichten.

Wie hoch ist die Reichweite der Funkgong-Modelle?

Je nach Funkgong-Modell kann die Reichweite, innerhalb derer das Funksignal übertragen wird, variieren. Wie hoch die Reichweite in Ihrem Fall sein sollte, hängt von dem Einsatzgebiet des Funkgongs ab. Soll das Funksignal durch mehrere Wände oder Decken geleitet werden, benötigen Sie eine entsprechend hohe Reichweite, denn jede Mauer bedeutet auch eine nicht unerhebliche Verringerung der Reichweite. Selbst Möbel und andere Gegenstände im Haus können die Reichweite des Funkgongs beeinträchtigen. Daher empfiehlt es sich, die Reichweite immer möglichst hoch anzusetzen. Ein Grossteil der Geräte besitzt eine Reichweite von 150 bis 200 Meter, viele funken das Signal auch nur 100 Meter oder noch kürzer. Funkgongs mit einer Reichweite von mehr als 250 Meter stellen eher eine Ausnahme dar.

Worin unterscheiden sich Funkgong-Modelle?

Funkgongs unterscheiden sich nicht nur in ihrer jeweiligen Reichweite, sie bieten auch eine unterschiedlich grosse Auswahl an Klingeltönen. Ausserdem haben Sie bei vielen Modellen die Möglichkeit, die Lautstärke der Sonnerie individuell einzustellen, damit Sie die Klingel im ganzen Haus hören können. Neben akustischen Signalen geben manche Funkgongs auch ein visuelles Signal aus. Dies bietet sich für hörgeschädigte Menschen oder Eltern mit Kindern an, deren schlafender Nachwuchs durch die Klingel nicht geweckt werden soll. Es gibt auch Geräte mit integrierter Kamera, sodass Sie direkt sehen können, wer vor der Eingangstür steht. Da die meisten Geräte batteriebetrieben sind, ist ein Funkgong mit separater Batterieanzeige besonders praktisch, da Sie so leicht den Energiestatus kontrollieren können.

Sonnerie und Zubehör bei Coop Bau+Hobby kaufen

Für Haus- und Wohnungstür erhalten Sie bei uns den richtigen Funkgong mit den von Ihnen gewünschten Spezialfunktionen. Die Einrichtung ist kinderleicht und das Ergebnis mehr als türklingel-reif. Klicken Sie sich durch unser grosses Sortiment an Elektro-Material und bestellen Sie Ihre neue Sonnerie und das passende Zubehör bei Coop Bau+Hobby. Die Ware senden wir Ihnen zeitnah an Ihre Adresse.