Nachhaltigkeit bei Coop Bau+Hobby

In Sachen Umwelt- und Klimaschutz sind wir dein Partner unter den Baumärkten.

Coop unterstützt deinen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Klima und der Umwelt auf mehreren Ebenen: Schweizweit bieten wir die grösste Auswahl an ressourcenschonenden, ökologisch verträglich hergestellten Produkten. Seit Langem kooperieren wir mit vielen umweltschutzbezogenen Labels und Gütesiegeln, die dir umweltgerechte, energieeffiziente und sozial verträgliche Produkte garantieren. Mach auch du mit und hinterlasse bei jedem deiner Projekte rund um Garten, Haus und Hobby einen grünen Fingerabdruck.

Das tun wir für Nachhaltigkeit

  • Angebotspalette mit deutlichem Fokus auf nachhaltigen Produkten
  • Eigenmarke Oecoplan mit klarem Nachhaltigkeits-Profil
  • Enge Kooperation mit zahlreichen umweltschutzbezogenen Labels und Gütesiegeln
  • Taten statt Worte
  • Öko-Tipps für Verbraucher

Gute Gründe für Produkte aus nachhaltiger Produktion

  • Klimaschutz – weil alle davon profitieren
  • Wohlergehen von Mensch und Tier
  • Erhalt der Vielfalt von Tier- und Pflanzenwelt in der Schweiz und andernorts
  • Gesunde Wälder – hier und überall
  • Energieeffizienz, die der Umwelt und deinem Geldbeutel zugutekommt

Aktuell: Nachhaltig in den Herbst

Oecoplan – seit über 30 Jahren im Einsatz

Mit Oecoplan bieten wir dir für fast jedes Produkt im Haushalt, im Garten und beim Heimwerken eine grüne Alternative.

Zur Oecoplan Markenwelt

Der B+H Filter für bewusst nachhaltige Produkte

Du möchtest mit deiner Kaufentscheidung einen Beitrag zum Umweltschutz leisten? Wir unterstützen dich dabei, denn wir teilen deine Überzeugung! Daher findest du seit einiger Zeit auf unseren Sortimentsseiten einen Knopf mit grünem Fingerabdruck, der dir die Produkte herausfiltert, die besonders ökologisch verantwortungsvoll hergestellt worden sind. Einfach anklicken und nachhaltig einkaufen!

Fortschrittsbericht Nachhaltigkeit

«Nachhaltige Produkte», «Umwelt- und Klimaschutz» sowie «Mitarbeitende und gesellschaftliches Engagement»: Das sind die drei Säulen, auf denen die Nachhaltigkeitsstrategie der Coop-Gruppe aufbaut. Erfahre mehr darüber, wie wir Nachhaltigkeit leben und welche Fortschritte wir erreicht haben.

Biodiversität: Einheimische Pflanzen

Als einheimisch gelten Pflanzen, die seit 500 Jahren in der Schweiz beheimatet sind oder sich hier auf natürliche Art entwickelt haben. Sie sind Lebensgrundlage für die heimische Fauna und zudem besonders pflegeleicht, da sie sich bestens an die hiesigen Bedingungen (Klima, Böden) angepasst haben. Jetzt entdecken und unterstützen!

Upboards: Allzweck-Recyclingplatten

Das Start-up Upboards fertigt Allzweckplatten zu 100% aus recyceltem Plastik. Eine nachhaltige Alternative zu Holz- oder MDF-Platten!

  • Für drinnen und draussen
  • Wetterbeständig und langlebig
  • Wasserfest und leicht zu reinigen
  • Nachhaltig und wieder recycelbar
  • Zum Sortiment

Coop Oecoplan

Rund um Garten, Haus und Hobby bietet Oecoplan eine grüne Alternative. Erfahre mehr über die älteste Schweizer Eigenmarke für Nachhaltigkeit und entdecke qualitativ hochwertige Produkte, mit denen du die Umwelt und den Geldbeutel schonst.

WWF empfiehlt Oecoplan

Seit 2006 leben der WWF und Coop eine Partnerschaft. Der Fokus liegt auf einem grossen FSC-Sortiment und energieeffizienten Geräten. Der WWF empfiehlt Oecoplan, weil die Marke eine umweltschonende Alternative zu herkömmlichen Produkten bietet.

Nachhaltigkeit bei Coop

Taten statt Worte – das tun wir für Mensch, Tier und Natur.

Von Klima und Energie über faire Produktion und Handel bis zu Ernährung und Gesundheitsförderung: Entdecke mehr als 370 unserer Taten für mehr Nachhaltigkeit in allen Geschäftsbereichen.

Jetzt informieren

Mehr zum Thema – für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Deine Abmeldung war erfolgreich.