Fensterblatt (Monstera)

Das Fensterblatt
als Trendpflanze

In vielen Büros und Privathäusern gehört die Monstera zu den wichtigsten und beliebtesten Pflanzen zur Innenraumbegrünung. Sie wird auch Fensterblatt genannt und überzeugt durch ihre markanten, immergrünen Blätter und ihre bescheidenen Pflegeansprüche.

Inhalt

Die Monstera richtig pflegen und kultivieren

Die Monstera als Zimmerpflanze ist bereits seit vielen Jahrzehnten bekannt und wird vor allem aufgrund ihrer geschlitzten, auffälligen Blätter geliebt. Sie kommt ursprünglich in den Regenwäldern Südamerikas vor und bewächst dort die gigantischen Bäume lilienartig als Schlingpflanze. Im Gegensatz zu ihren hochwachsenden Familienmitgliedern wachsen die Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden, höchstens 2-3 Meter hoch. Das Fensterblatt wächst aufrecht und benötigt wenig Pflege. Ein heller Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit sorgt dafür, dass sich bis zu 50 Zentimeter grosse, tiefgrüne Blätter ausbilden. Zu viel Sonne und Feuchtigkeit verträgt die Pflanze nicht.

 

Mit der Monstera die Raumluft verbessern

Ohne Zweifel wirkt das Fensterblatt als Zimmerpflanze oder in Büros als Blattschmuckpflanze auffällig. In vielen Fällen wird die Pflanze beispielsweise als natürlicher Raumteiler in Wartebereichen eingesetzt. Wichtig ist hierbei, dass bei der Pflanzung auf ein ausreichend grosses Pflanzgefäss geachtet wird, in dem sich die Schlingpflanze gut entwickeln kann. Eine gesunde Pflanze kann in diesem Fall dazu beitragen, die Raumluft entscheidend zu verbessern, da man weiss, dass Giftstoffe wie Formaldehyd, Benzol und andere schädigende Stoffe der Umgebungsluft entzogen werden.

Das Fensterblatt ist nicht nur als Zimmerpflanze ein Star

Nachdem es zwischenzeitlich ruhiger um das Fensterblatt geworden ist, erlebt die Pflanze aktuell eine Renaissance. Die Monstera ist nicht nur als Zimmerpflanze eine viel beachtete Trendpflanze. Ihre Blätter dienen darüber hinaus als Vorlage für Gardinen, Teppichböden oder Tapeten. Wer mag, kann sie somit als Zimmerpflanze im Haus wachsen lassen und gleichzeitig Kissen oder Tapeten mit den formschönen Blättern verzieren. So wird das Fensterblatt in jedem Fall ein Star für Wohnzimmer, Wartebereich oder Büro!

Grosse Pflanzenauswahl in unseren Filialen

Für den Fall, dass Sie im Coop Bau+Hobby Shop nicht fündig werden: Schauen Sie doch mal in einer unserer über 80 Filialen vorbei! Über die praktische Filialsuche finden Sie schnell eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe.

Filiale in der Nähe finden

Weitere Grünpflanzen-Ratgeber

Ihre Abmeldung war erfolgreich.