Armband mit Metalliceffekten

Funkelnde Effekte in Schmuckelementen setzen Highlights bei allen Outfits und verleihen jedem Auftritt den gewissen Glamourfaktor. Dieses Armband wird Ihr neues Lieblingsaccessoire werden.

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 5-7 Tagen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigen Sie

  • Spezial-Perlenaufreihnadel 5.7cm (Coop Artikelnummer: 4.257.587)
1

Zuschneiden und Fädeln

Schneiden Sie drei 60 cm lange und sieben 30 cm lange Fäden aus dem schwarzen Stickgarn zu.

Beginnen Sie mit dem Strang der Grossloch Rocailles, fädeln Sie einen 60 cm langen Faden in die Nadel und schieben Sie diese in die Mitte. Die Enden werden zusammen durch einen Knoten gesichert.

Fädeln Sie nacheinander jeweils 9 Grossloch Rocailles je Farbe auf und schneiden Sie die Fäden an der Nadel ab.

2

Rocailles auffädeln

Auf die anderen 60 cm lange Fäden werden nun jeweils 72 Delica Rocailles aufgefädelt. Ist dieser Vorgang getan, muss ein Fadenende durch einen Knoten gesichert werden, während am anderen Ende die Nadel eingefädelt wird.

Den Strang mit den Grossloch-Rocailles, drei 30 cm lange Fäden und die beiden Fäden mit den Delica Rocailles fassen Sie nun bündig zusammen und umwickeln das Bündel mit etwas Draht.

3

Weberknoten knüpfen

Legen Sie die beiden langen Fäden rechts und links, die drei 30 cm langen Fäden unter den Strang mit den Grossloch Rocailles und knüpfen Sie mit den beiden langen Fäden einen Weberknoten.

4

Rocailles einknüpfen

Die Rocailles werden wie folgt eingeknüpft: Schieben Sie rechts und links je drei Delica Rocailles und mittig eine Grossloch Rocaille hoch und erstellen einen weiteren Weberknoten. Diesen Vorgang wiederholen Sie fortlaufend, bitte beachten Sie dabei Ihre Armbandlänge. Falls nötig, knüpfen Sie einfach weitere Rocailles ein.

5

Strang fädeln

Für den Strang mit den Delica Rocailles wird ein 30 cm Faden in die Nadel eingefädelt, am Ende ein Knoten angebracht und nacheinander Delica Rocailles aufgefädelt, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

6

Zopf erstellen

Teilen Sie die Messing Kugelkette mit einem Seitenschneider in 3-mal 30 cm. Die drei Fäden je 30 cm Länge und die drei Messing Kugelketten bündig fassen und mit Draht umwickeln. Aus drei Strängen wird aus je einem Faden und einer Kette ein Zopf geflochten, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Das Ende sichert man am besten mit etwas Draht.

7

Armband verschliessen

Zum Schluss die angefertigten Stränge mit etwas Schmuckkleber in den Verschluss kleben und 12 Stunden aushärten lassen.

   

Deine Abmeldung war erfolgreich.