zu coop.ch

Kostenlos abholen

Gratis Postversand ab CHF 75.-

30 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Badesalz

Mit einem individuellen Badesalz können Sie einem lieben Menschen oder sich selbst eine ganz persönliche Freude bereiten.

Zusätzlich benötigen Sie

  • Stempel «Handmade with love», 3 cm ø (Artikelnummer 5.960.949)
  • Set Rillen-Vasen, 14 + 18 cm, (110 ml + 220 ml), Box 2 St.
    (Artikelnummer 5.946.949)
1

Badesalz einfärben

Das Badesalz können Sie beliebig intensiv einfärben. Für die blasse Variante tropfen Sie 1-3 Tropfen und für die kräftige Variante 5-6 Tropfen in das weisse Badesalz (entsprechend für eine Menge von ca. 50 g Badesalz).

2

Duftöl beimengen

Zum Einrühren der Seifenfarbe und des Duftöls benutzen Sie am besten ein kleines Plastikgefäss und verwenden ein Bastelholz als Rührstäbchen. Um die Seifenfarbe und das Duftöl dem Badesalz beizumengen, können Sie das Badesalz auch schütteln. Dafür benötigen Sie ein Plastikgefäss mit Deckel.

3

Kreativ sein

Ob einfarbig, abwechselnd in Farbschichten oder in einem hell/dunkel Farbverlauf – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

4

Badesalz umfüllen

Mit Hilfe eines Papiertrichters füllen Sie das Badesalz in die Glasgefässe.

5

Deko hinzufügen

Einen besonders individuellen Look erzielen Sie durch angehängte Blumen oder Herzen aus Blumendraht, die Sie mit der Hand biegen und dann einfach am Gefäss befestigen.

6

Label fixieren

Das Label beim Fläschchen Nr. 2 können Sie stempeln, stanzen und mit einem doppelseitigen Klebeband fixieren. Anschliessend binden Sie es mit der Kordel an die Glasflasche.

   

Ihre Abmeldung war erfolgreich.