Betonschale ø 13,5 cm

Verschönern Sie Ihr Zuhause mit einer selbst gemachten Schale nach der Bastelanleitung von Coop Bau+Hobby. Besonderes Merkmal ist ein schönes Blumenmuster mit Metall-Effekt. Probieren Sie es aus!

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 14 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Vorbereitung

Stanzen Sie mit dem Motivstanzer die gewünschte Anzahl an Blumen für das Blumenmuster aus Papier aus. Die gestanzten Papierblumen kleben Sie mittels Klebeband innen in die grosse Plastik-Halbkugel. Falls Sie auch im Innenraum Ihrer Betonschale ein Blumenmuster haben möchten, bringen Sie ebenfalls Papierblumen von aussen an die kleine Plastik-Halbkugel an.

2

Speiseöl auftragen

Stellen Sie die grosse Plastik-Halbkugel nun auf einen stabilen Untergrund (z. B. Tasse, Übertopf oder Ähnliches), sodass diese nicht wackelt und streichen Sie sie innen mit Speiseöl aus (auch die Papierblumen überstreichen). Die kleine Plastik-Halbkugel auf der Aussenfläche ebenfalls mit Öl bestreichen.

3

Betonpulver anrühren

Füllen Sie 90 ml Wasser in einen Kunststoffeimer und lassen Sie anschliessend 900 g Kreativ-Betonpulver langsam einrieseln. Rühren Sie die Mischung mit einem Bastelholz, bis eine gleichmässige, giessfähige Masse entstanden ist.

4

Giessmasse einfüllen

Füllen Sie die Giessmasse bis zur gewünschten Höhe in die vorbereitete grosse Plastik-Halbkugel (am besten ca. 1 cm zum oberen Rand frei lassen). Die Masse 1 bis 2 Minuten ruhen lassen, dabei leicht an die Form klopfen, damit eventuelle Luftblasen in der Betonmasse entweichen. Dann sofort die kleine eingeölte Plastik-Halbkugel mittig eindrücken und mit Kies oder kleinen Steinen beschweren.

5

Aushärten lassen

Die Aushärtezeit ist je nach Grösse und Temperatur variabel. Am besten lassen Sie die Masse über Nacht aushärten.

6

Objekt entformen

Entfernen Sie vorsichtig die kleine Plastik-Halbkugel. Anschliessend entformen Sie die Betonschale, indem Sie die Halbkugel umdrehen und den oberen Rand leicht nach aussen biegen, damit Luft zwischen Giessobjekt und Giessform dringen kann. Klopfen Sie die Plastik-Halbkugel vorsichtig auf die Arbeitsfläche, damit sich die Betonschale löst.

7

Objekt nachbearbeiten

Kleine Grate oder Unebenheiten können Sie schnell und einfach mit Schleifpapier abschleifen. Reste der Papierblumen im Beton können Sie vorsichtig abkratzen oder mittels lauwarmen Wassers und einer Bürste entfernen.

8

Metall-Effekt

Für einen besonderen Metall-Effekt können Sie die Blumenmuster mit Deko-Metall verzieren. Dazu gewünschte Fläche mit Anlegemilch einstreichen, etwas trocknen lassen, Metallflocken auf den Anstrich legen und mit einem weichen Pinsel aufdrücken. Polieren Sie die Metallschicht mit einem weichen Tuch nach.

Belastbar ist die Schale nach 1 bis 2 Tagen.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.