Betonteelichthalter quadratisch

Stellen Sie Ihre eigenen Teelichthalter her und geben Sie Ihrem Zuhause damit einen ganz besonderen Charme. Mit der Bastelanleitung von Coop Bau+Hobby kreieren Sie schöne Halter aus Beton.

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 5-7 Tagen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Vorbereitung

Kleben Sie die kleine Öffnung der Giessform von aussen mit Klebestreifen ab und entfernen Sie den Aufhänger der Plastik-Halbkugel. Die Plastik-Halbkugel platzieren Sie anschliessend mit der Wölbung nach oben zeigend am Boden der Kerzengiessform.

2

Speiseöl auftragen

Schneiden Sie aus der Crepla-Platte einen dünnen Streifen und bringen Sie diesen mittels Klebeband längs innen in der Giessform an. Bestreichen Sie anschliessend alle Innenflächen der Giessform (auch den Crepla-Streifen) sorgfältig mit Speiseöl.

3

Betonpulver anrühren

Mischen Sie Wasser und Kreativ-Beton im Verhältnis 1:10. Dazu erst das Wasser in einen Kunststoffeimer füllen und anschliessend das Kreativ-Betonpulver langsam einrieseln lassen. Rühren Sie die Mischung mit einem Bastelholz, bis eine gleichmässige, giessfähige Masse entstanden ist.

4

Giessmasse einfüllen

Eine kleine Menge Kreativ-Beton in die Giessform füllen und mithilfe des Holz-Spiesses den Beton rund um die eingefüllte Plastik-Halbkugel tupfen, damit er sich bis an den Rand verteilt. Je nach Wunschhöhe die Masse einfüllen (mind. 1 cm zum oberen Rand frei lassen). Die Giessmasse 1 bis 2 Minuten ruhen lassen, dabei leicht an die Form klopfen, damit eventuelle Luftblasen entweichen.

5

Aushärten lassen

Die Aushärtezeit ist je nach Grösse und Temperatur variabel. Am besten lassen Sie die Masse über Nacht aushärten.

6

Objekt entformen

Jetzt können Sie das ausgehärtete Objekt entformen, indem Sie die Giessform umdrehen und vorsichtig auf die Arbeitsfläche klopfen, damit sich der Betonteelichthalter löst. Die eingegossene Plastik-Halbkugel wird nicht entfernt und dient als Teelichtschale.

7

Objekt nachbearbeiten

Nach Wunsch können Sie Ihren gegossenen Teelichthalter mit Schleifpapier nacharbeiten und mit Farbe bemalen.

Deine Abmeldung war erfolgreich.