Chalky Holzkasten

Dieser Naturholzkasten im «Used-Look», bemalt und verziert mit Chalky Farben, bietet eine perfekte Kulisse, um Ihre eigenen Lieblingspflanzen oder andere Dekorationen in Szene zu setzen.

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 14 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Naturholzkasten färben

Um diesen Naturholzkasten auf «alt» zu trimmen tauchen Sie den leicht feuchten Malschwamm in das Chalky Cremewachs braun und wischen über die gesamte Oberfläche des Kastens. Mit einem frischen Schwamm nehmen Sie etwas Chalky Farbe anthrazit auf und wischen es stellenweise in das feuchte Wachs. Mit dem ersten Schwamm werden die Übergänge von braun zu anthrazit verwischt. Nun gut trocknen lassen.

2

Schriftzüge gestalten

Die Schriftzüge «Cafe de Paris» und «Fleurs Bistro» werden mit der Malschablone «French Living» gestaltet. Dafür schneiden Sie die Schriftzüge aus und fixieren sie mit Tesa, damit sie nicht verrutschen. Zum Schablonieren können Sie einen Schablonier Pinsel oder ein kleines Malschwämmchen benutzen. Wichtig ist, dass Sie wenig Farbe nehmen, um zu vermeiden, dass Farbe unter die Schablone fliesst.

3

Noch mehr «Used-Look»

Um noch mehr «Used-Look» zu erzielen, können Sie ganz zum Schluss mit grobem Schleifpapier über Kanten und Flächen schleifen.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.