Coloured Urban Sketching – Reisetagebuch einmal anders

Schwierigkeitsgrad: Mittel – Schwierig
Empfohlen ab: 13 Jahren
Zeitaufwand: 1–2 Stunden

Es müssen nicht immer Fotos oder Texte sein! Mit Coloured Urban Sketching malst du dir dein ganz persönliches Reisetagebuch an deinen Lieblingsorten auf der ganzen Welt. Wie das geht und warum du gar nicht mal so viele Farben benötigst, erfährst du in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. 

1

Kreativen Platz suchen

Such dir einen bequemen Platz, an dem du mit einem Mixed Media Block oder einem Zeichenbuch und deinen Stiften und Farben kreativ sein kannst.

2

Umrisse skizzieren

Skizziere grob die ersten Linien mit einem Fineliner und füge dann nach und nach mehr Details hinzu. Falls du dich nicht traust, direkt mit einem Fineliner zu starten, kannst du auch feine Linien mit einem Bleistift vorzeichnen.

3

Ins Detail gehen

Füge nun nach und nach mehr Details zur Skizze hinzu.

 

4

Mit Wasserfarben kolorieren

Jetzt kolorierst du deine Skizze mit Wasserfarben aus einem verschliessbaren Malkasten. Alternativ kannst du auch Brush Pens verwenden.

Tipp: Schon mit wenigen Farben bekommst du viel Leben ins Bild, wenn du sie zum Erzeugen einer Schattenwirkung in verschiedenen Stärken aufträgst.

 

5

Signieren

Damit du dich auch immer erinnern kannst, schreibst du den Ort und das Datum auf dein Werk. 

Fertig!

   

Deine Abmeldung war erfolgreich.