FIMO Advents-Mobile

Blickfang für Dein Zuhause

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Empfohlen ab: 13 Jahre
Zeitaufwand: ca. 30-60 Minuten

Du arbeitest gerne mit FIMO und suchst nach einer schönen Advents- oder Weihnachtsdekoration? Dann ist diese Bastelidee genau das Richtige für Dich. Du kannst damit Dein Zuhause dekorieren oder einen lieben Menschen beschenken. Viel Erfolg!

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 14 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Sterne ausstechen

Knete die weisse FIMO Masse und rolle sie auf einem Stück Alufolie aus. Schneide mit einer Schere oder einem Cutter grosse Sterne aus und steche mit einer Ausstechform die kleinen Sterne aus. Für die Löcher zum Aufhängen stichst Du mit einem Zahnstocher kleine Löcher in die Sterne. Bei den kleinen Sternen kommen die Löcher in die Mitte.

2

Bäume formen

Nimm Dir für jeden Baum einen grünen FIMO Block, knete ihn weich und rolle ihn aus. Jetzt schneidest Du jeweils einen Kreissektor mit einer Höhe von 11 cm und einer Breite von 15 cm mit einem Kreisbogen aus. Lege nun die Seitenteile übereinander und streiche sie mit dem Modellierwerkzeug glatt, so dass daraus Kegel werden. Rolle nun aus der FIMO Masse dünne Würstchen und lege sie spiralförmig um die Kegel herum. Steche nun durch die Kegelspitze ein Loch. Lasse die Sterne und Kegel auf einem Stück Alufolie bei 110 °C für 30 Minuten im Backofen trocknen.

3

Bemalen und dekorieren

Nachdem die FIMO Teile im Backofen getrocknet sind, bemalst Du die Spiralen und den unteren Rand der Kegel mit weisser Acrylfarbe und lässt sie trocknen. Danach dekorierst Du die Sterne und Kegel mit Glitterglue.

4

Bäume und Sterne aufhängen

Schneide nun für jeden Kegel einen Weidenzweig mit einer Länge von ca. 18 cm als Baumstamm zurecht. Binde an jeden Weidenzweig eine ca. 50 cm lange Juteschnur im oberen Teil fest. Ziehe die Schnur jeweils durch das Loch von unten nach oben auf den Kegel. Fädele darauf die kleinen Sterne. Knüpfe unter jeden Stern einen Knoten und befestige dann die Schnur an einem starken Weidenzweig. Verteile die drei Tannenbäume über den Weidenzweig und hänge nach Wunsch grosse Sterne in die Zwischenräume.

Fertig!

  

Ihre Abmeldung war erfolgreich.