Grünes Perlenarmband

Glitzerndes Farbenspiel
fürs Handgelenk

Mit diesem wunderschönen Armband zauberst Du Dir ein glitzerndes Farbenspiel sanfter Grüntöne ans Handgelenk. Egal, ob Du es selbst tragen oder es einer lieben Person als persönliches Geschenk überreichen möchtest: Dieses besondere Schmuckstück kannst Du mithilfe unserer leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung nun selbst basteln.

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 5-7 Tagen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigst Du:

1

Erste Perlenreihe auffädeln

Fädele beide Enden des Magic-Stretch-Fadens jeweils in eine Perlenaufreihnadel. Fädle als nächstes drei Glasschliff-Perlen und eine Renaissance-Perle auf. Kreuze die beiden Enden des Magic Stretchs durch die zuerst aufgezogene Schliffperle und platziere die so entstandene Schlaufe in der Mitte, so dass beide Fäden gleich lang sind.

2

Fortfahren und Perlen wechseln

Fahre wie in Step 1 beschrieben weiter fort.  Achte dabei darauf, dass sich die matten und glänzenden Renaissance-Perlen abwechseln.

3

Bandlänge festlegen

Ergänze das Armband, bis die gewünschte Armbandlänge erreicht ist. Im gezeigten Beispiel wurden 19 Perlen gekreuzt.

4

Armband verschliessen

Fädele die beiden Enden erneut über Kreuz durch die erste Glasschliff-Perle und verschliesse so das Armband.

5

Zweite Perlenreihe beginnen

Fädele den Magic-Stretch-Faden nun nacheinander durch zwei Glasschliff-Perlen.

6

Mit erster Perlenreihe verbinden

Führe den Faden als nächstes durch eine der seitlichen Renaissance-Perlen.

7

Fäden kreuzen

Fädele den zweiten Faden wieder über Kreuz ein.

8

Erste und zweite Perlenreihe verbinden

Fädele als nächstes eine Glasschliff-Perle und eine Renaissance-Perle auf und kreuze beiden Fäden wieder durch eine Glasschliff-Perle.

9

Zweite Perlenreihe auffädeln

Führe den Faden durch die nächste seitliche Renaissance-Perle, fädele eine weitere Renaissance-Perle auf und kreuze beide Fäden wieder durch eine Glasschliff-Perle. Diesen Vorgang wiederholst Du, bis Du einmal ganz herum bist.

10

Zweite Perlenreihe fertigstellen

Bist Du bei der letzten Renaissance-Perle angekommen, fädelst du nach dieser die darüberliegende Glasschliff-Perle auf.

11

Zweite Perlenreihe verschliessen

Verschliesse die Reihe durch ein Kreuzen der Fäden durch eine Rocaille-Perle. 

12

Letzte Reihe auffädeln

Beginne die letzte Reihe, indem du zwei Glasschliff-Perlen auffädelst und den Faden in einer weiteren kreuzt. Den Faden nun durch die nächste seitliche Rocaille-Perle fädeln, eine Glasschliff-Perle auffädeln und die Fadenenden durch eine weitere Glasschliff-Perle kreuzen.

Wiederhole diesen Schritt fortlaufend, bis Du Dich erneut einmal um das Armband herumgearbeitet hast.

13

Letzte Reihe schliessen

Fädele zum Schluss auf den aussen liegenden Magic-Stretch-Faden eine Glasschliff-Perle auf und führe den Faden nacheinander durch die gegenüberliegende Glasschliff-Perle und die Rocaille-Perle.

14

Fäden verknoten

Sichere Dein Armband mit einem Sicherungsknoten der beiden Magic-Stretch-Fäden, vernähe die Enden in zwei Perlen und schneide sie ab.

Fertig!

   

Deine Abmeldung war erfolgreich.