Italienische Landschaft

Malen Sie eine italienische Landschaft mit Van Gogh Ölfarben. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung wird mit der Nass-in-Nass-Technik gemalt: Während die Ölfarbe noch nass ist, wird weitergemalt.

Lesen Sie alle Schritte durch, bevor Sie beginnen.

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
Lieferung Mo., 18.10.2021
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigen Sie

  • Pinsel Serie 294 Grösse 6 (Coop Artikelnummer: 3.261.383)
  • Pinsel Serie 294 Grösse 12 (Coop Artikelnummer: 3.261.375)
  • Talens Malmesser Nr. 3007 (Coop Artikelnummer: 3.376.965)
  • Talens Knetgummi (Coop Artikelnummer: 3.402.150)
  • Talens Terpentinersatz Nr. 089 (Coop Artikelnummer: 3.262.245)
  • Talens Abreisspalette (Coop Artikelnummer: 3.438.427)
  • Talens Zeichenkohle mittel (Coop Artikelnummer: 3.376.916)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Titanweiss (Coop Artikelnummer: 3.261.496)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Gelber Ocker (Coop Artikelnummer: 3.261.503)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Azogelb hell (Coop Artikelnummer: 3.261.499)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Karmin (Coop Artikelnummer: 3.261.518)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Umbra gebrannt (Coop Artikelnummer: 3.261.537)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Kobalt Ultramarin (Coop Artikelnummer: 3.261.533)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Sèvresblau (Coop Artikelnummer: 3.261.531)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Veronesegrün (Coop Artikelnummer: 3.261.546)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Saftgrün (Coop Artikelnummer: 3.261.552)
  • VG Ölfarbe Tube 20 ml Tannengrün (Coop Artikelnummer: 3.261.558)
1

Motiv skizzieren

Zeichnen Sie das Motiv mit einem Farbstift oder Holzkohle vor. Lassen Sie Details weg, diese folgen in Schritt 3 und 4.

2

Hintergrund malen

Malen Sie den Himmel mit Kobalt Ultramarin und Sèvresblau, dabei den oberen Teil des Himmels dunkler malen und den unteren Teil heller. Mischen Sie dafür das Blau mit Titanweiss und Azogelb hell. Auf dem noch nassen Blau die Wolken mit Titanweiss malen. Malen Sie die Wiese abwechselnd mit Tönen in hell- und dunkelgrün, z.B. Saftgrün und Tannengrün.

3

Motiv malen

Malen Sie die Bäume mit verschiedenen Grüntönen. Setzen Sie mit Tannengrün Schatten auf die Bäume. Das Häuschen mit Karmin und Gelber Ocker gemischt mit Titanweiss zeichnen. Anschliessend kleine Details auf dem Häuschen aufmalen. Die Wolken mit zusätzlichem Kobaltblau und Titanweiss intensiver färben.

4

Oliven malen

Malen Sie mit einem feinen Pinsel den Zaun (Umbra gebrannt, Titanweiss, Gelber Ocker). Nun die Olivenzweige im Vordergrund malen. (Verwenden Sie dazu Umbra gebrannt, Gelben Ocker, Karmin und Titanweiss). Malen Sie die Blätter des Olivenbaums olivgrün (Gelber Ocker mit ein wenig Veronesegrün). Malen Sie jetzt die Oliven olivgrün und gelbgrün (für gelbgrün einfach etwas mehr Gelber Ocker hinzufügen). 

5

Lichtreflexe setzen

Lichtreflexe auf den Oliven können Sie mit einer Mischung aus Weiss und Gelber Ocker malen. Die Schatten auf den Oliven mit Dunkelgrün aufmalen (Saftgrün, ein wenig Karmin).

Tipp gegen Rissbildung

Ölfarbe trocknet durch Aufnahme von Sauerstoff (dies ist ein chemischer Prozess). Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, stoppt dieser Prozess nicht und ein Alterungsprozess beginnt. Auf Dauer kann dies sichtbar werden als Craquelé (Rissbildung).

Nachdem die Farbe ganz trocken ist (bei normaler Schichtdicke nach ungefähr einem Jahr), ist es ratsam Talens Schlussfirnis aufzutragen. Dies bremst den Alterungsprozess und schützt das Bild vor Verunreinigungen. 

Deine Abmeldung war erfolgreich.