Layered Painting

mit Amsterdam Acrylfarben

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Empfohlen ab: 10 Jahre
Zeitaufwand: ca. 1 Stunde

Mit der Layer-Technik erzielst Du tolle Effekte. Je mehr Farbschichten Du aufträgst, desto interessanter wird Dein Bild. Probier' es einfach aus, es macht mega viel Spass und jedes Bild ist ein Unikat.

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 2 Wochen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Sind Deine Wunschfarben nicht dabei?

Entdecke unser gesamtes Amsterdam Acrylfarben Sortiment.

1

Farben vorbereiten

Suche Dir Deine Wunschfarben aus. Mische sie jeweils in separaten Bechern mit dem Amsterdam Malmittel 012. Damit werden die Farben schön dünnflüssig und lassen sich besser verarbeiten. Verwende mehr Malmittel als Farbe beim Mischen. Jetzt kann es schon losgehen!

2

Farben auftragen

Nimm Dir den breiten Pinsel «Paddle Brush» zur Hand. Damit streichst Du nun verschiedene Farben nacheinander grossflächig auf die Leinwand auf.

Ganz wichtig: Warte nach jeder Farbschicht etwa 10 Minuten, bis die Farbe getrocknet ist. Dann kannst Du mit der nächsten Farbschicht fortfahren.

 

 

3

Weitere Farbschichten auftragen

Trage so viele Farbschichten auf, wie Du möchtest. Durch das Malmittel ist der Farbauftrag sehr dünn, deshalb erzielst Du mit vielen Schichten einen tollen Tiefeneffekt. Sieht super aus, oder?

Fertig!

  

Deine Abmeldung war erfolgreich.