Macaron-Seifen

Du liebst Seifen und Süssigkeiten? Dann sind die niedlichen kleinen Macaron-Seifen genau das Richtige für dich. Hier findest du die Schritt-für-Schritt-Anleitung und was Du dafür brauchst.

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 5-7 Tagen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigst Du

  • Wasserkocher
  • Speiseöl
  • Bastelholz
  • Waage
  • Topf
  • Schmelztopf
  • kleinen Plastikbehälter
  • Rührstäbchen
1

Seife schmelzen

Schmilz die Kreativ-Seife auf dem Herd in einem Wasserbad bei maximal 60 °C. Achte darauf, dass sie nicht anfängt zu kochen.

2

Seife färben

Sobald die Seife komplett geschmolzen ist, kannst du die gewünschte Farbe und/oder ein Duftöl unterrühren. Taste dich dabei tropfenweise vor und verwende am besten einen Holzspatel oder einen Teelöffel.

3

Seife giessen

Giesse die flüssige Seife bis zur Hälfte in die Seifengiessform und lass sie mindestens 2-3 Stunden trocknen. Besser noch einen ganzen Tag. Entforme die Seife mit etwas Druck. Das gleiche wiederholst Du noch einmal, da wir für ein Macaron zwei Seifenstückchen brauchen.

4

Füllung herstellen

Für die Füllung mischst Du die Knetseife mit heissem Wasser und etwas Speiseöl an. Für 50 g Knetseife nimmst Du 20 ml heisses Wasser und ca. 5 ml Speiseöl. Verrühre die Mischung mit einem Bastelholz und lasse sie etwa 10 Minuten ruhen.

5

Macaron formen

Knete die Knetseifenmasse noch einmal gut durch und füge die gewünschte Seifenfarbe hinzu. Drücke nun die Knetseife auf eines der beiden Seifenstücke und drücke das zweite Seifenstück darauf. Fertig ist Dein Macaron!

6

Zusätzliche Info

Nach Gebrauch die Seifengiessform und die Töpfe mit heissem Wasser reinigen.

     

Ihre Abmeldung war erfolgreich.