Makramee-Blätter

Dekorativ und leicht gemacht

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Empfohlen ab: 7 Jahre

Die dekorativen Makramee-Blätter eignen sich perfekt als Einsteiger-Projekt in die facettenreiche Bastelwelt rund um das vielfältige Makramee-Garn. Gehe den ersten Schritt und werde Teil der grossen DIY-Bewegung!

Was du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
Lieferung morgen, 29.10.2021
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Ausserdem benötigst du:

  • eine Schere
  • einen Kamm
  • einen Ast
  • ggf. Haarspray
1

Faden zuschneiden

Schneide einen Faden in der Länge von ca. 40 cm ab und lege diesen zur Hälfte. Das geschlossene Ende liegt dabei oben und bildet die Aufhängung des Blatts.

2

Weitere Fäden schneiden

Schneide weitere 14 bis 16 Fäden mit einer Länge von 20 cm ab.

3

Netz knoten

Nimm die Fäden jeweils wieder zur Hälfte. Lege eine Schlaufe waagerecht unter den Aufhängungsfaden (Trägerfaden). Die geschlossene Seite zeigt nach rechts. Nimm nun einen zweiten Faden, bei dem die geschlossene Seite nach links zeigt, und lege ihn über den Trägerfaden. Führe die offenen Teile durch die jeweilige Schlinge auf der anderen Seite. Nun alle Fäden vorsichtig festziehen, um den Knoten zu schliessen. Dies wiederholst du mit allen Fäden und schiebst die Knoten aneinander.

 

4

Fäden aufdrehen

Dann drehst du die Fäden auf und kämmst sie vorsichtig.

 

5

In Form schneiden

Danach schneidest du mit einer scharfen Schere das Blatt in Form. Wenn gewünscht, kannst du das Blatt jetzt mit Haarspray einsprühen, dadurch bleibt die Form stabiler.

 

6

Perlen befestigen

Bevor du das Blatt an den Ast hängst, können noch ein oder mehrere Grosslochperlen an der Aufhängung befestigt werden.

 

Fertig!

    

Deine Abmeldung war erfolgreich.