Papierbast-Täschchen

Die besondere Aufbewahrung für Schmuck, Make-up oder Schreibutensilien. Dieses selbstgebastelte Täschchen aus Papierbast wird zu Ihrem unverwechselbaren Begleiter. Praktisch und hübsch zugleich!

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 2 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigen Sie

  • 1 x Spitzenbordüre weiss
  • 1 x SewEasy Stick-Nadeln (Artikelnummer 5.640.789)
1

Häkeln Vorbereitung

Maschenprobe: 19 feste Maschen und 16 Reihen = 10 x 10 cm

2

Luftmaschen anschlagen

Die Tasche in Reihen häkeln. Man beginnt am Eingriffsrand der Vordertasche und endet beim Knopfrand des Überschlags. Schlagen Sie 29 Luftmaschen an.

3

1. Reihe

Häkeln Sie 1 feste Masche in die 2. Luftmasche ab Häkelnadel und in jede folgende Luftmasche. Wenden Sie die Arbeit. Sie haben nun 28 feste Maschen vorliegen.

4

Ab der 2. Reihe

Häkeln Sie 1 Wende-Luftmasche. In jede feste Masche der vorherigen Reihe häkeln Sie wieder 1 feste Masche. Wenden Sie die Arbeit. Die 2. Reihe stets wiederholen.

5

Letzte Reihe

In der letzten Reihe – nach 27 cm ab Anschlag – überspringen Sie für das Knopfloch die mittleren 2 festen Maschen. Stattdessen häkeln Sie 2 Luftmaschen. Faden abschneiden und durchziehen. 

6

Häkeln Fertigstellung

Fäden vernähen. Um die Seitennähte zu schliessen, legen Sie die Tasche links auf links und nähen auf der Vorderseite beidseitig eine halbe Masche zusammen. Dabei für den Überschlag die obersten 6 cm offen lassen. Unter die letzte Reihe des Überschlags die Spitzenbordüre nähen, dabei die Ränder der Spitzenbordüre beidseitig nach innen umschlagen und vernähen. Fertige Grösse des Täschchens: 15 cm breit x 10 cm hoch.

7

Papierbastüberzogener Knopf

4 ca. 6 cm lange Stücke des Papierbasts abschneiden und flach aufzupfen. Auf die obere Knopfhälfte Multikleber aufbringen und somit den Papierbast lagenweise bekleben und umschlagen. Papierbast zurechtschneiden und das Knopfunterteil so aufklipsen, dass der Papierbast zwischengefasst wird. Knopf mittig auf die Vordertasche auf Höhe des Knopflochs annähen.

8

Träger häkeln

Für den Träger am oberen Rand der rechten Seitennaht anschlingen, 1 Luftmasche, 2 feste Maschen in die Seitennaht häkeln. * Arbeit wenden, 1 Wende-Luftmasche, 2 feste Maschen, dabei nur in die hinteren Maschenglieder einstechen. Ab * stets wiederholen. Nach 28 cm Trägerlänge Faden abschneiden und durchziehen. Das Trägerende an die Seitennaht auf gleicher Höhe wie Trägerbeginn nähen.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.