Salatbesteck mit FIMO

Bastelanleitung Salatbesteck mit FIMO

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Empfohlen ab: 7 Jahren
Zeitaufwand: 1–1,5 Stunden inkl. Brennen

Dieses Salatbesteck bringt Farbe auf den Tisch und ist ein wahrer Hingucker zwischen Salatblättern. Die Griffe kannst du ganz nach deinem Geschmack mit bunten FIMO Perlen verzieren. Beim Aushärten im Backofen lässt du dir am besten von einem Erwachsenen helfen. Viel Spass beim Basteln!

Was du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 2 Wochen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Zusätzlich benötigst du

  • glatte Folie als Unterlage 
  • Messer
  • zwei Holzstäbchen
1

Griffe formen

Knete die FIMO Masse und forme auf der Unterlage zwei Würste in der Grösse 7 x 1,5 cm, so passen sie perfekt auf das Salatbesteck. Anschliessend schiebst du ein Holzstäbchen der Länge nach ein und rollst die Würste leicht über die Unterlage, damit eine Höhlung entsteht.

 

2

Griffe verzieren

Für die Verzierung des Bestecks rollst du mehrere FIMO Kugeln in unterschiedlichen Farben und Grössen in deiner Handfläche und drückst sie dann mit dem Finger platt. Stich in einige der Plättchen ein Loch, damit du sie später auf die Griffe des Salatbestecks schieben kannst.

 

3

FIMO aushärten

Lege die modellierten Teile mit den Holzstäbchen auf eine Schale und härte sie im Backofen 30 Minuten bei 110 Grad aus.

 

4

FIMO montieren

Nachdem alle FIMO Teile gut abgekühlt sind, schiebst du sie auf das Salatbesteck.

 

Fertig!

  

Deine Abmeldung war erfolgreich.