Smartphone-Hülle

Mit den Duck Tapes wird die Welt bunter – basteln Sie eine individuelle Handy-Tasche aus Kreativ-Klebeband. Einfache Umsetzung mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung von Coop Bau+Hobby.

1

Zebra-Fläche erstellen

Um eine Zebra-Fläche zu erstellen, die der doppelten Breite des Smartphones entspricht, kleben Sie mehrere Streifen Duck Tape in gleicher Länge mit der Klebeseite nach unten leicht überlappend aneinander. Überstehende Kanten mit dem Cutter-Messer abschneiden. Die Fläche von der Unterlage abziehen und mit der Klebeseite nach oben legen.

2

Duckling aufkleben

Kleben Sie von dem Duckling (Lime) einzelne Streifen auf die haftende Seite der Zebra-Fläche. Die Streifen sollten jeweils etwas überlappen. Den letzten Streifen um den Rand schlagen.

Tipp: Streifen erst lang genug von der Rolle ziehen und dann unter Spannung auflegen, damit sich keine Falten bilden (sind die Klebeseiten einmal aufeinander, lassen Sie sich kaum wieder lösen).

3

Material abschneiden

Handy auflegen, Tasche probefalten und überflüssiges Material unten und an einer Seite abschneiden. 

4

Tasche falten

Tasche für das Handy passend falten und dabei etwas Spielraum zum Herausziehen lassen.

5

Naht überkleben

Mit einem Zebra Tape-Streifen die Naht überkleben und an der oberen Kante nach innen schlagen.

6

Rand zukleben

Mit einem weiteren Streifen Zebra den unteren Rand zukleben.

Fertig ist die individuelle Smartphone-Hülle! Natürlich können die Hüllen auch mit anderen Farben aus dem Duck-Tape-Sortiment gestaltet werden.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.