Türstopper «Katze»

Türstopper können nicht nur praktisch, sondern auch niedlich sein. Das Basteln von Stofftierchen wie einer Türstopper-Katze macht Kindern wie Erwachsenen Spass. Wie es geht, zeigt unsere Anleitung!

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 5-7 Tagen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Katze bemalen

Wischen Sie mit einem Schwämmchen und Textilfarbe die Katze leicht farbig.

2

Täschchen annähen

Schneiden Sie aus dem Stoff ein Täschchen für die Katze aus. Nachdem die Farbe getrocknet ist, können Sie das Täschchen mit einem Zierstich (z. B. Kreuzstich) auf der Höhe des Bauches annähen.

3

Augen, Nase, Mund

Aus dem schwarzen Filz schneiden Sie eine Nase und einen Mund aus. Kleben Sie beides auf die Katze auf. Die Augen ebenfalls aufkleben.

4

Katze verzieren und befüllen

Zum Schluss können Sie die Katze mit dem Band und den Häkelblüten verzieren. Befüllen Sie die Katze für einen guten Stand mit etwas Schwerem, beispielsweise mit Steinen oder einem Sandsäckchen.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.