Goldene Vintage-Kette

Stellen Sie Ihren ganz persönlichen Schmuck her – basteln Sie eine schöne Vintage-Kette mit einem altgoldenen Anhänger. Mit der Anleitung von Coop Bau+Hobby gelingt es Ihnen ganz leicht.

Was Sie benötigen

Sie können den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 5-7 Tagen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Anhänger anfertigen

Tragen Sie auf die Unterseite des Cabochons 3-D-Kleber bis knapp vor den Glasrand auf. Cabochon auf das Papier drücken und überschüssigen Klebstoff mit einem Wattestäbchen abnehmen, danach 30 bis 60 Minuten aushärten lassen. Schneiden Sie das überstehende Papier am Cabochon ab. 3-D-Kleber dünn in die Fassung geben, jedoch am Rand entlang 1 mm aussparen, dann den Cabochon in die Fassung drücken und über Nacht aushärten lassen.

2

Glas-Rocailles auffädeln

Die 10 Silk-Bead Glas-Rocailles auf je einen Prismenstift fädeln und einen Ringel biegen. Die Gliederkette zur Hälfte legen und pro Seite 5 Silk-Bead Glas-Rocailles mit Abstand einhängen und verschliessen.

3

Quaste herstellen

Schneiden Sie vom Metallic-Garn 170 cm ab und wickeln es auf einen 3,5 cm breiten Karton. Schneiden Sie ein 10 cm langes Stück ab und binden damit das aufgewickelte Garn oben zusammen. Schneiden Sie dieses unten auf. Mit dem Rest des Metallic-Garns binden Sie mit einem Wickelknoten die Quaste ab. Die Quaste binden Sie dann am Antik-Ringel fest.

4

Kappel und Perle

Fädeln Sie auf einen Prismenstift eine Kappel, eine Perle und eine weitere Kappel auf und biegen eine Öse, welche Sie ebenfalls am Ringel befestigen.

5

Schleife aus Organzaband

Schneiden Sie vom Organzaband 30 cm ab und binden damit eine Schleife am Anhänger.

Ihre Abmeldung war erfolgreich.