Weidenkranz mit Wichtel

Tolle weihnachtliche Deko

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Empfohlen ab: 13 Jahre
Zeitaufwand: ca. 30-60 Minuten

Mit diesem schönen Weidenkranz zauberst Du weihnachtliche Stimmung in Dein Zuhause. Ein toller Basteltipp für alle, die gerne mit FIMO basteln und Spass am Dekorieren haben. Wir wünschen Dir viel Spass und Erfolg!

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 14 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Kugeln basteln

Knete 2x2 cm grosse FIMO Stücke, bis sie weich sind. Drücke sie danach etwas flach. Drücke dann eine Styroporkugel hinein und lege die FIMO Platte darum. Rolle anschliessend eine Kugel. Schneide einen 5 cm langen Wickeldraht ab und stecke diesen in die Kugel. Forme sechs bis acht weisse und rote Kugeln. Lege die Kugeln auf Backpapier oder einen Teller und härte diese im Backofen ca. 20 Minuten bei 100 Grad. Lasse die Kugeln abkühlen. Danach werden sie mit Glanzlack eingepinselt und direkt mit rotem und weissem Flitter bestreut. Lass alles gut trocknen.

2

Kranz bestücken

Teile die roten Beeren und drehe immer 3 Beeren zusammen. Danach klebst Du mit der Heissklebepistole Kiefernzapfen, FIMO Kugeln und Beeren auf den Weidenkranz. In die Zwischenräume klebst du die Styroporkugeln und die Holzsterne.

3

Aufhänger anbringen

Lege mit dem 10 mm breiten Satinband eine Schlaufe um den Kranz und knote diese als Aufhänger.

Wichtel fixieren

In dieser Schlaufe fixierst Du den Wichtel auf dem Kranz. Schneide ca. 2 m Satinband mit einer Breite von 3 und 10 mm ab, fasse die Bänder in der Mitte mit einem Stück Wickeldraht zusammen und befestige sie unter der Schlaufe. Zum Schluss dekorierst Du den Kranz mit Kiefernzapfen und Holzsternen. Fertig!

 

Ihre Abmeldung war erfolgreich.