Weihnachtliche Plüschbäume

Eine niedliche Tischdekoration

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Empfohlen ab: 7 Jahre
Zeitaufwand: ca. 60 Minuten (je Baum)

Mit diesen niedlichen, plüschig-kuscheligen Bäumchen bastelst Du Dir eine ganz besondere Tischdekoration für die Advents- und Weihnachtszeit. Folge einfach Schritt für Schritt unserer Anleitung und freue Dich über Deine Ergebnisse. Have a cozy christmas!

Was Du benötigst

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 5-7 Tagen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Schnittmuster zusammenkleben

Lade Dir das Schnittmuster herunter, drucke es aus und klebe B1 und B2 an der gestrichelten Linie zusammen, wie am Rand gezeigt.

2

Stoff zuschneiden

Schneide nun den Plüschstoff anhand des Schnittmusters im Stoffbruch zu. Der Stoff liegt dabei doppelt.

3

Styroporkegel einschnitzen

Schneide mit dem Präzisions-Bastelmesser in einen der Styroporkegel der Länge nach einen Schlitz ein.

4

Klebeband aufbringen

Bringe auf den unteren Rand des Styroporkegels das extra starke Doppelklebeband auf.

5

Loch einstechen

Stich mit der Schere in die Unterseite des Styroporkegels ein Loch. Dort klebst Du später den Holzständer ein.

6

Kegel ummanteln

Nun wickelst Du die lange Seite des Plüschstoffs um den Styroporkegel herum und schiebst ihn mithilfe einer aufgeklappten Schere in den vorbereiteten Schlitz hinein.

7

Stoff fixieren

Die untere Stoffkante fixierst Du nun auf dem Doppelklebeband. Danach schiebst Du die zweite lange Seite wieder mit der aufgeklappten Schere in den Schlitz.

8

Ständer anbringen

Nun klebst Du den Holzständer in das vorbereitete Loch auf der Kegelunterseite.

Holzstern anbringen

Im letzten Schritt befestigst Du den Holzstern oben an der Spitze des Plüschbaums. Fertig!

Deine Abmeldung war erfolgreich.