zu coop.ch

Kostenlos abholen

Gratis Postversand ab CHF 75.-

14 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Winterglas

Sie spielen gerne mit Effekten und Details? Dann könnte dieses dekorative Winterglas das passende nächste Bastelprojekt für Sie sein. Die hübschen kleinen Lichter werden einfach über eine Batterie betrieben.

Was Sie benötigen

  • Glas mit 2-tlg. Deckel, 1 St., 650 ml, 8,5 x 7 x 17,5 cm
    (Artikelnummer 6.001.514)
  • Einleger Teelicht, 1 St., 68 mm, silberfarben (Artikelnummer 6.001.358)
  • Mini-Lichterkette 10 Lämpchen, 110 cm, für Batterie CR2032
    (Artikelnummer 6.001.359)
  • Ski-Paar zum Hängen, 15 x 6,5 x 2 cm (Artikelnummer 5.990.855)
  • Power Glue Stift, 28 ml, Universal-Klebstoff (Artikelnummer 4.363.618)
  • Schneepulver körnig, 30 g (Artikelnummer 5.991.275)
1

   

2

Schraubring vorbereiten

Schrauben Sie den Deckel vom Glas ab und nehmen Sie die innenliegende Scheibe heraus. Den Schnee füllen Sie in eine kleine Schüssel. Bestreichen Sie danach den Schraubring mit Power Glue und tauchen Sie diesen in die Schneekügelchen. Lassen Sie den Schraubring trocknen.

3

Gehäuse festkleben

Bringen Sie auf die Rückseite des Teelichteinlegers zwei Streifen Fix Tape an. Ziehen Sie dafür die Schutzschicht ab und kleben sie das Gehäuse für die Batterien fest. Legen Sie die Batterien ein und testen Sie diese.

4

Glas befüllen

Befüllen Sie das Glas ca. 2 cm hoch mit Schnee. Stellen Sie anschliessend das Ski-Paar und etwas Reissig oder ein Ästchen dazu.

Teelicht einsetzen

Verteilen Sie die Lichterkette im Glas und setzen Sie den Teelicht-Einleger auf das Glas. Drehen Sie diesen mit dem Schraubring fest und setzen das Teelicht ein.