Salontisch aus Altholz

Rustikale Gemütlichkeit

im urigen Used-Look

Seien Sie kreativ und wachsen Sie über Ihre Hobbyheimwerkfähigkeiten hinaus! Ein selbstgebauter Salontisch aus echtem Altholz ist der Hingucker in Ihrem Wohnzimmer.

Was Sie benötigen

Sie können die Liste beliebig abändern

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
in ca. 2 Wochen
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen

Ausgangsmaterial

A 12x Altholz-Balken 100-140 mm x 100-140 mm x 500 mm

B 2x Altholz-Verblendbalken  50-70 mm x 100-140 mm x 2500 mm

C 2x Doppellatte 55 mm x 55 mm x 1000 mm

nach Bedarf:

  • Schrauben 80 mm, 180 mm
1

Unterbau vorbereiten

Die Balken auf die gewünschte Länge absägen und aufeinanderlegen.

2

Unterbau verschrauben

Die Balken jeweils von der Unterseite aus miteinander verschrauben.

Tipp: Schraublöcher am besten mit einer Bohrmaschine vorbohren.

3

Montagebalken anbringen

Die Montagebalken für die Tischplatte auf die gewünschte Länge kürzen und im Inneren des Unterbaus mit Schrauben befestigen.

4

Tischplatte vorbereiten

Die Balken für die Tischplatte auf die gewünschte Länge absägen.
5

Tischplatte befestigen

Die Tischplatte mit dem Unterbau von unten verschrauben.

Tipp: Schraublöcher am besten mit einer Bohrmaschine vorbohren.

Fertig!

So sieht ihr fertiges Projekt aus:

Ihre Abmeldung war erfolgreich.