Paletten-Hochbeet

Gartenfreude im Vintage-Look

Mit diesem Hochbeet gärtnerst du rückenschonend.

Schmücke deinen Garten mit einem praktischen Hochbeet aus Paletten im angesagten Vintage-Look. Diese ausgefallene Variante sieht aber nicht nur gut aus, sondern sorgt dank der bequemen Pflanzhöhe zusätzlich für rückenfreundliches Gärtnern. Das Paletten-Hochbeet passt auch auf begrenzten Raum. Deine Pflanzen wachsen in nährstoffreicher Erde und geschützt vor Schneckenfrass – so steht einer reichen Ernte nichts mehr im Weg.

Was du benötigst

Du kannst die Liste beliebig abändern

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte
Bequem nach Hause liefern lassen
In ca. 6-7 Tagen versandbereit
Liefern lassen
Kaufen und in der Filiale abholen
Für Filialbestand Bau+Hobby wählen
Bau+Hobby wählen
1

Paletten anstreichen

Schleife die Paletten ab und streiche sie in der Farbe Mittelgrau. Lass die Farbe gut trocknen.

2

Zwischenräume füllen

Nimm nun die breiten Bretter und schraube diese in die Zwischenräume der Palettenlatten. Bei Bedarf die Bretter kürzen.

3

Seitenwand befestigen

Um die seitlichen Wände einzubauen stell eine Palette auf. Lege die Bretter ein. Nimm dafür immer ein schmales und ein breites Brett im Wechsel. Schraube die Bretter von innen jeweils mit zwei Schrauben an und wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite.

4

Stirnseite anschrauben

Wenn beiden Seitenwände montiert sind, schiebst du die zweite Palette auf der Stirnseite an die Bretter. Schraube auch hier die Bretter beider Seitenwände von innen jeweils mit zwei Schrauben fest.

5

Boden anbringen

Bevor du die Erde einfüllst, kannst du von unten noch einen Boden aus weiteren Brettern anschrauben. Sorge dabei dafür, dass Giess- oder Regenwasser gut ablaufen kann und es keine Staunässe gibt.

  

Deine Abmeldung war erfolgreich.