zu coop.ch

Kostenlos abholen

Gratis Postversand ab CHF 75.-

30 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Sicher mit dem Velocheck

Der 6 Punkte-Velocheck

Mit dem kurzen 6 Punkte-Velocheck sicher unterwegs.

Ein gepflegtes Velo macht nicht nur mehr Spass, sondern ist auch viel sicherer auf der Strasse. Wollen Sie Ihr Velo auf Vordermann bringen? Wir empfehlen den kurzen 6 Punkte-Check.

Mit den umfangreichen Zubehör- und Pflegeartikeln von Coop Bau+Hobby können Sie Ihr Velo fachgerecht warten und pflegen. Somit werden Sie daran noch lange Freude haben und stolz darauf sein. Ausserdem machen Sie Ihr Velo sicher im Strassenverkehr und schützen sich und Ihre Mitmenschen.

Der 6 Punkte-Check

  1. Reifendruck: Kontrollieren Sie regelmässig den Reifendruck Ihres Velos. Die Angabe des höchstzulässigen Druckes finden Sie auf der Reifenflanke.
  2. Bremsen: Um wieder eine optimale Bremsleistung zu erzielen, reinigen Sie Ihre durch Abrieb und Dieselruss verunreinigten Felgen und ersetzen Sie die abgenutzten Bremsgummis. Falls die gezogenen Bremsgriffe den Lenker berühren sollten, raten wir Ihnen diese vom Fachmann nachstellen zu lassen.
  3. Licht: Auch wenn die Tage wieder länger werden und es länger hell bleibt, ist das Licht am Velo für alle unabkömmlich. Nebst durchgebrannten Birnen kann auch ein Wackelkontakt der Grund sein für eine defekte Lichtanlage. Untersuchen Sie die Kabel auf Bruchstellen. Überprüfen Sie auch die Reflektoren: Lenker, Gepäckträger und Räder müssen damit ausgestattet sein.
  4. Schaltung: Testen Sie, ob alle Gänge noch sauber einrasten. Bei Bedarf sollte die Kette nachgeschmiert werden. Bei stark verschmutzten Ketten jedoch zuvor reinigen.
  5. Verkehrssicherheit: Die Sattelhöhe sollte vor allem bei Kindern jedes Jahr neu angepasst werden. Folgende Faustregel gilt es zu beachten: Sitzt das Kind auf dem Sattel, sollte der Fuss auf dem untersten Pedal stehen und das Knie noch leicht gebeugt sein. Auch der Helm sollte regelmässig auf Grösse und Sitz geprüft werden. Sollte dieser nicht mehr passen, müssen die Gurte neu eingestellt oder ein neuer Helm gekauft werden.
  6. Frühjahrsputz: Das Velo mit einem Tuch vom gröbsten Schmutz befreien und mit Fahrradreiniger und Wasser säubern. Idealerweise sprühen Sie alle beweglichen Teile, ausser die Bremsgummis, mit dem Pflegeöl ein um dem Velo Glanz zu verleihen und es vor Schmutz und Rost zu schützen.

Gute Fahrt!

Bei Fragen steht Ihnen das Coop Bau+Hobby Fachpersonal gerne zur Verfügung.

Weitere Tipps zum Thema

Ihre Abmeldung war erfolgreich.