Dyson-Staubsauger: Saugstark und umweltfreundlich

Grundsätzlich kann man zwei Arten von Dyson-Staubsaugern unterscheiden: Auf der einen Seite traditionell mit Kabel betriebene Staubsauger, auf der anderen Seite Akkusauger, die über eine ebenso ausgeklügelte Technik verfügen. Ob Akku oder Kabel, ist Geschmackssache. Was zählt, ist eine gute Saugleistung – und die bieten alle Dyson-Geräte.

 

Staubsauger von Dyson: Viel Power für saubere Böden

Ein Staubsauger ist in erster Linie dazu da, Staub und Dreck vom Fussboden zu entfernen und die Wohnung auf diese Weise sauber zu halten. Welcher Staubsauger der beste für Sie ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Vor der Anschaffung eines neuen Dyson-Staubsaugers sollten Sie sich zunächst die folgenden Fragen beantworten:

  • Wie viel Zeit benötigen Sie zum Staubsaugen?
  • Möchten Sie sich auch mit Staubsauger frei bewegen können oder stört Sie ein Kabel nicht?
  • Ist es für Sie in Ordnung, den Staubsauger nach jeder Benutzung aufladen zu müssen oder möchten Sie lieber einen Staubsauger, der auch ohne Aufladung sofort betriebsbereit ist.

Während Sie sich mit einem Akku-Staubsauger von Dyson ohne Kabel durch die Wohnung bewegen können, ist das bei kabelbetriebenen Staubsaugern nicht der Fall. Dafür haben letztere jedoch den Vorteil, dass ihre Betriebsdauer nicht begrenzt ist. Das ist vor allem bei grossen Wohnungen hilfreich, die einen längeren Hausputz erfordern. Eines haben alle Dyson-Staubsauger jedoch gemeinsam: Sie besitzen einen Behälter, um Schmutz aufzufangen. Dieser kann nach der Benutzung einfach ausgewaschen werden. Es werden also keine Staubsaugerbeutel benötigt. Das spart Geld und ist umweltfreundlich. Zudem sorgt die patentierte Zyklonentechnologie bei allen Geräten für eine starke Saugkraft.

 

Akkusauger: Innovativ und flexibel

Bei den Dyson-Akku-Staubsaugern unterscheidet man herkömmliche Staubsauger für größere Flächen und kleinere Modelle, die sich mit einer Hand bedienen lassen. Der Handstaubsauger Dyson V6 Trigger gilt als einer der leistungsstärksten Akkusauger auf dem Markt. Ausgestattet mit dem Dyson Digital Motor V6 und der 2 TierTM Radial Zyklonentechnologie, ist seine Saugkraft überragend. Hochwertige Akkus sorgen dafür, dass Sie etwa 20 Minuten mit voller Power durchsaugen können. Durch seine handliche Form lässt sich das Gerät kinderleicht bedienen und führen. Mit der kleinen Elektrobürste erreichen Sie auch Stellen, an die Sie mit einem grossen Dyson-Staubsauger nicht gelangen.

Zu beliebten Akkusaugern für den Fussboden gehört der Dyson Stick DC 62 Animalpro. Mit ihm wird eine praktische Wandhalterung geliefert, die sich zur platzsparenden Aufbewahrung des Staubsaugers einsetzen lässt und gleichzeitig als Ladestation dient. Der Akkusauger besitzt zwei Modi: einen Normal-Modus für alltäglichen Staub und Schmutz in der Wohnung sowie einen Maximal-Modus für starken, hartnäckigen Schmutz, bei dem es mehr Power bedarf. Die Akkuleistung reicht für eine durchschnittliche Wohnungsgrösse problemlos aus. Besonderes Highlight dieses Dyson-Staubsaugers: Er kann nicht nur für die Fussbodenreinigung, sondern auch für obere Bereiche im Wohnraum genutzt werden. Seine einfache Handhabung ermöglicht es zudem, auch kleine Zwischenräume zu säubern.

 

Staubsauger mit Kabel: Den Klassiker neu erfunden

Wer auf den Klassiker unter den Dyson-Staubsaugern setzt, liegt mit Modellen wie dem Dyson-Staubsauger DC37c Parquet genau richtig. Dieses Modell eignet sich insbesondere für harte Böden, wie Laminat oder Parkett. Er hat extra lange Borsten an seiner Düse, um Holzboden schonend zu reinigen. Der Bodenstaubsauger Dyson Big Ball Up Top ist hingegen für weichere Fussböden wie Teppiche gedacht. Durch die Dyson BallTM-Technologie ist ein leichtes und präzises Bewegen des Geräts beim Saugen möglich. Lenken Sie es einfach um alle Möbel herum und erreichen Sie so selbst kleinste Ecken und Winkel des Raumes. Sollte Ihr Dyson-Staubsauger einmal beim Saugen umkippen, richtet er sich von allein wieder auf.

 

Dyson-Staubsauger online bestellen bei Coop Bau+Hobby

Besitzen Sie bereits einen Staubsauger von Dyson, brauchen Sie kein neues Komplettgerät kaufen, wenn Sie beispielsweise in eine neue Bleibe ziehen, die mit einem anderen Fussbodenbelag ausgestattet ist. Individualisieren Sie Ihr Gerät, indem Sie es durch andere Staubsaugerdüsen ergänzen. Egal, ob Boden-, Matratzen, Polster- oder Kombidüse, alle Geräte sind flexibel einsetzbar. Bei Coop Bau+Hobby finden Sie sowohl eine Auswahl an Dyson-Staubsaugern, die mit Akku oder Kabel betrieben werden, als auch unterschiedliche Düsenaufsätze. Für jede Fussbodenart ist das Passende dabei. Sie brauchen sich nur noch zu entscheiden, ob Sie sich Ihren Wunschstaubsauger an eine Pick-up Station oder nach Hause liefern lassen.