zu coop.ch

Kostenlos abholen

Nach Hause liefern lassen

14 Tage Rückgaberecht

Min. 2 Jahre Garantie

Gefriertruhen

Es befinden sich zur Zeit keine Produkte in der Kategorie {0}.

Gefriertruhen in passender Ausführung online kaufen

Genau wie ein Kühlschrank ist auch eine Gefriertruhe für viele – besonders grosse – Haushalte unerlässlich: Schliesslich ist Tiefkühlkost beliebt und gerade für grosse Familien oft unverzichtbar. Sei es die Tiefkühlpizza oder aber gefrorenes Obst, die meisten Menschen wollen nie wieder auf die schockgefrosteten Lebensmittel verzichten. Der Markt für Gefriertruhen ist gross, da kann die Entscheidung schon mal schwerfallen. Hier lesen Sie alles über unser Sortiment. Darüber hinaus finden Sie bei uns hilfreiche Tipps zum Kauf einer neuen Gefriertruhe.

Aus einem umfassenden Sortiment Gefriertruhen kaufen

Im Onlineshop von Coop Bau+Hobby haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Gefriertruhen – so können Sie zum Beispiel zwischen unterschiedlichen Fassungsvermögen wählen: Wir bieten Ihnen Modelle mit einem Volumen von 159 Litern, aber auch Geräte mit Platz für mehr als 200 Liter. All unsere Gefriertruhen sind von renommierten Marken wie Oecoplan oder Satrap, denn die Qualität spielt bei grossen Haushaltsgeräten wie Kühlschränken oder Gefriertruhen eine entscheidende Rolle.

Wenn Sie mehr über ein Produkt erfahren wollen, klicken Sie dies einfach an und scrollen Sie ein Stück herunter: Dort finden Sie alle wichtigen Informationen zum Fassungsvermögen, der Energieeffizienzklasse und die Masse auf einen Blick. All unsere Gefriertruhen weisen eine besonders hohe Energieeffizienzklasseauf, was sich positiv auf Ihre Stromrechnung auswirkt. Klicken Sie jetzt durch unser Angebot an Gefriertruhen.

Gefriertruhen kaufen: Was ist zu beachten?

Bevor Sie eine Tiefkühltruhe kaufen, sollten Sie sich über ein paar Aspekte im Klaren sein, damit Sie sich auch ganz sicher für das richtige Gerät entscheiden. Die Gefriertruhe ist ein Elektrogerät, welches rund um die Uhr in Gang ist und damit auch stets Strom verbraucht. Aus diesem Grund ist es besonders zu empfehlen, dass Sie ein Gerät aus einer hohen Effizienzklasse wählen, beispielsweise Energieeffizienzklasse A+++. Solche Geräte verbrauchen im direkten Vergleich mit Modellen der Klasse A (ohne die Plus-Zeichen) bis zu 60 Prozent weniger Energie.

Auch Ihr persönlicher Verbrauch ist ein wichtiges Kriterium, wenn es darum geht, eine Gefriertruhe zu kaufen: Denn ist diese zu gross und deshalb stets nur halb gefüllt, verschwenden Sie Strom und damit auch Geld. Andersherum ist es natürlich auch ärgerlich, wenn Sie ein zu kleines Modell kaufen und dann wegen Platzmangels noch eine zweite Gefriertruhe anschaffen müssen. Tipp: Durchschnittlich sollten Sie pro Person im Haushalt zwischen 60 und 70 Liter Stauraum einplanen.

Wie Sie Ihre Gefriertruhe am besten abtauen

Moderne Gefriertruhen, wie Sie sie auch bei Coop Bau+Hobby finden, verfügen inzwischen über die sogenannte Low-Frost-Funktion – diese sorgt dafür, dass sich weniger Eis in der Gefriertruhe bildet. Gänzlich wird die Entstehung einer Eisschicht im Laufe der Zeit jedoch nicht verhindert. Rund ein- bis zweimal im Jahr heisst es daher: Gefriertruhe abtauen. Denn tun Sie dies nicht, steigert sich der Energieverbrauch um bis zu 50 Prozent.

Beginnen Sie damit, alle Lebensmittel aus der Gefriertruhe zu entfernen: Es bietet sich an, das Abtauen im Winter zu vollziehen, denn wenn es richtig kalt ist, können Sie Ihre Tiefkühlkost einfach so lange draussen lagern. Ist dies nicht der Fall, besorgen Sie sich ausreichend Kühlboxen, damit Ihre gefrorenen Lebensmittel auch kühl bleiben.

Im nächsten Schritt schalten Sie Ihre Gefriertruhe aus oder nehmen diese komplett von Stromnetz. Füllen Sie Töpfe oder andere grosse Behältnisse mit heissem Wasser, stellen Sie diese in die Gefriertruhe und schliessen Sie sie – so lösen sich die Eisschollen besonders schnell. Um zu verhindern, dass sich eine riesige Wasserlache bildet, legen Sie die Truhe vorher mit jeder Menge alter Handtücher aus, die das Schmelzwasser direkt aufsaugen. Ist das Abtauen abgeschlossen, können Sie die Tücher dann einfach schnell auswringen und direkt in die Waschmaschine stecken.

Im Anschluss trocknen Sie Ihre Gefriertruhe dann noch gut ab, bevor Sie sie wieder einschalten. Tipp: Sie können den Innenraum nach dem Abtauen mit Natron-Pulver einreiben. Das Hausmittel sorgt nämlich dafür, dass sich nicht so schnell eine neue Eisschicht bildet. Ausserdem ist Natron dafür bekannt, Gerüche zu binden. Probieren Sie es doch einmal aus!

Gefriertruhen günstig online bestellen

Wenn Sie eine neue Tiefkühltruhe kaufen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Klicken Sie jetzt durch unser umfassendes Angebot und sehen Sie sich die einzelnen Geräte genau an. Haben Sie Ihren Favoriten schon entdeckt? Dann bestellen Sie ihn bequem im Onlineshop von Coop Bau+Hobby.